Dienstag, 13. Dezember 2016

von Freundschaft, Hexagonen und Taschen ♥ oder: nähen verbindet. weltweit.

Hallo ihr Lieben. ♥ Schön, dass ihr da seid.
Und das meine ich ganz ehrlich. 
Ich freue mich, dass ihr euch die Zeit nehmt, bei mir zu lesen.

Und ich freue mich über all die Bekanntschaften und Freundschaften, die ich durch das Bloggen bereits gefunden habe. ♥ Sie machen das Leben bunter und oft tut es gut zu wissen, dass da draußen noch mehr Menschen genauso "ticken" wie man selbst ... also stoffsüchtig sind und an der Nadel hängen. *lach* 


Und wie erleichternd und sympathisch es ist,
wenn auch Andere ein wohl sortiertes Stoffregal direkt fotografieren müssen?!
Einfach großartig!

Genau SO erlebt habe ich das zuletzt vor ein paar Tagen während meines Treffens mit Katja Marek. Viele von euch kennen die canadische Bestseller- Autorin des Buches "The New Hexagon" bestimmt und vielleicht erinnert sich der ein oder andere sogar noch an meine Projekte nach ihrem Buch ...


Um jetzt aber irgendwie System in meine heutige Nähgeschichte zu bekommen,
sollte ich wohl jetzt besser mit meinen Vorbereitungen für dieses bereits im Sommer verabredete Treffen beginnen.


Denn wie das unter uns "Nähtanten" so ist, bringt frau ja gern eine "kleine Aufmerksamkeit" zu einem solchen Treffen mit. Ganz so klein wurde mein Mitbringsel dann allerdings doch nicht *lach* aber der schöne Hexagonstoff und Katja´s Leidenschaft für das Nähen von Hand luden ja förmlich dazu ein, ihr eine Makers Tote zu nähen!


Meine Makers Tote ist mir wertvoller Begleiter auf Reisen, denn sie ist Platz- und Ordnungswunder zugleich. Und ich durfte erfreut feststellen, dass auch dieser Schnitt sich beim zweiten Mal schon deutlich einfacher nähen lässt als beim ersten Mal. Katja´s Tasche wurde wahrlich "just in time" fertig und so gibt es das einzige Bild der fertigen "Hexagon Makers Tote" denn auch direkt samt neuer Besitzerin!


Und ja, sie hat sich sehr gefreut über "her beautiful new bag".
Ihr seht, wir haben uns freilich in einem wundervollen Patchwork- und Quilt Shop getroffen *wo auch sonst?!* und auch Katja hatte eine "kleine Aufmerksamkeit" für mich dabei.


Ein Exemplar ihres neuen Buches, welches noch gar nicht im Handel erhältlich ist und so freue ich mich sehr, eines davon bereits mein Eigen nennen nennen zu dürfen. Insbesondere, da meine Sammlung ihrer Werke somit vorerst komplett ist! *lach*


Und schwups! Ist das nächste Projekt schon in vollem Gange! 

Denn in Katja´s "The New Hexagon"- Kalender, gibt es an jedem Tag einen neuen Hexagon- Block. Und so werde ich den Block diesen Tages aus einem Teil meiner Stoffeinkäufe von diesem Tag nähen.


... und währenddessen in schönen Erinnerungen an einen wundervollen Tag,
mit gemeinsamen Stoffkäufen, Essen gehen und stundenlangen Gesprächen
mit einer neuen Freundin schwelgen. 


Über meinem Nähtisch findet sich neben all den Miniquilts ganz sicher ein schöner Platz für dieses ganz besondere Hexagon. Ich freue mich schon darauf ...

und sende euch von Herzen liebe Grüße
und sage bis bald,
eure Gesine



Schnitt: 
Stoffe: 
Hexagonstoff von Pepelinchen
Streifenstoff von Lalala Patchwork
Zentimetermaßstoff - lang gehüteter Stoffschatz
Einlagen:
G700 von Jippel 
Patchwork- und Quiltshop:

Kommentare:

  1. Hallo Gesine,

    ich liiieebe deinen Block nicht nur wegen der schönen Stoffschätze und Regale... :) sondern wegen der vielen kleinen Anregungen und Inspirationen....

    Eine schöne Adventszeit wünscht dir die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  2. Thank you so much for sharing this great day with me Gesine. It's so nice to meet with quilty friends and find that you are indeed soul mates. I had a fabulous time and what a great quilt shop we found by meeting at Quilt Inspiration in Hanover. <3 <3 <3 Katja

    AntwortenLöschen
  3. Allein die farbenprächtigen Bilder zu sehen und deine so sympathischen Texte zu lesen macht immer Freude - deine Makers Tote sieht toll aus und ich wünsch dir viel Freude mit Buch und Kalender! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hey du,

    bei dir schneit es ja Glitzersterne, wie toll! <3
    Die Makers Tote ist wahnsinnig schön, darüber hätte ich mich auch tierisch gefreut! Wie schön, dass Nähen so verbindet und aus Fremden im handumdrehen Freunde werden. :)
    Ich wünsche dir viel Freude mit dem Buch bzw. dem Kalender. Ich finde das ist eine ganz wundervolle Idee!

    Liebste Grüße und eine schöne Woche!
    Janine

    AntwortenLöschen
  5. *hachmach*
    Wie schön zu sehen, dass es da draußen so viele genauso liebe Süchtige existieren,die sich zusammenfinden!
    Und dann noch in so einer Location!
    Da würde ich gerne mit dir zusammen Stoffschätze streicheln...

    Und die Idee, genau diesen Tag in dem passenden Hexagon festzuhalten, finde ich zauberhaft und hundert Prozent DU!

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Oh man, wie sehr liebe ich deine positive Art, Gesine! Es ist einfach klasse, mit wieviel Liebe und Energie du uns alle immer mit deinen schönen Projekten und Blogposts verzauberst. Es war bestimmt ein schönes Treffen mit Katja in diesem traumhaften Ambiente. Bleib so!!! und lass uns weiterhin an deinem kreativen Dasein in so unnachahmlicher Weise teilhaben :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderschön die Makers Tote und die perfekte Tasche für die neue Besitzerin! Perfekt gezaubert meine Liebe!
    Liebste Grüße Dominique

    AntwortenLöschen
  8. -schönes Posting - tolle Frauen und wunderbare Fotos mit schönen Stoffen und Hexagons. Wunderbare Geschenke - herrlich und unser Treffen neulich beim Bäcker war auch nice :-)
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Ich schaue immer sehr gern auf deinen blog, du arbeitest immer so exakt und kreativ, liebe Gesine,
    die Tasche ist ein tolles und einmaliges Geschenk,
    liebe Grüße und noch einen schönen Abend für dich, Miri

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gesine, jetzt bin ich direkt ein bisschen neidisch. Es ist immer etwas besonderes so einen tollen Menschen persönlich kennen zu lernen. Und deinGeschenk ist Klasse.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für ein schöner Bericht und so viele geniale Bilder.
    Ihr strahlt alle um die Wette - ach.... Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, es hört sich alles so traumhaft an und genial, das du solch ein exklusives Geschenk erhalten hast.
    Ganz liebe Grüße und viele Knuddels - Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Oh, liebe Gesine, da freu ich mich mit Dir! Du hattest einen tollen Tag mit einer Hexagon-Koryphäe. Dass Du viel Spaß und Freude bei dem Treffen hattest glaub ich Dir aufs Wort.
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen

Von Herzen Dank für eure Zeit und lieben Worte! ♥
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine