Dienstag, 16. Februar 2016

Update und Fortschritt

Hallo ihr Lieben!
Heute kann ich euch ein sehr erfreuliches Update zu meinem Post von letzter Woche mitteilen: Meine Nähmaschine ist wieder kooperationsbereit! Ich habe sie so gut ich konnte auseinandergeschraubt, gereinigt und wieder zusammengebaut. Unter fortwährenden guten Zuredens akzeptierte sie daraufhin wieder ihren Standard- Nähfuß. 


Den Inch- Nähfuß mag sie irgendwie nicht mehr leiden, dann sieht Stichlänge 4 aus wie Stichlänge 1. Also habe ich mir die 1/4 Inch Nahtzugabe wieder mit Washi- Tape markiert und mein Maschinchen hat sich wieder fröhlich "eingenäht". ♥ Somit konnte es ja auch direkt an der Stelle weiter gehen, an der ich letztens gezwungen war, aufzuhören - bei Block "A-2 / One - Two Buckle My Shoe" meines "Jane and me"- Quilts.


Dieser quadratische 5 Inch (12,7 cm) große Block zählt sagenhafte 40 Einzelteile, weswegen ich ihn einfach auf Papier genäht habe.


Mit ein wenig Geduld und meinen wunderschönen "Daysail"- Stoffen ist dabei dieser süße Block entstanden.


Bevor er (der A-2 Block) es sich aber im Projektordner gemütlich machen durfte, bekam er direkt noch Verstärkung von "A-6" namens "Uncle Homer".


Und jaa, tatsächlich haben alle 169 Blöcke des Original "Dear Jane" Quilts von der Autorin des zugehörigen Buches Namen bekommen. (die ganze Story gibt´s hier) Darf ich also hiermit auch "Uncle Homer" vorstellen?


Er ist ein Segler. ... Nein Quatsch! *giggle* ... Aber er ist nun immerhin mein dritter Block von 169 ... plus den 56 Randdreiecken ... jaa, es gibt noch viel zu tun und ich freue mich, dass Anina @thatquilt gerade eben ein neues "Jane along" gestartet hat! ... So gesehen habe ich sogar Vorsprung *lach* ... Aber nun gut, bevor jetzt die hier heimischen Fiebererreger vollends mit mir durchgehen, komme ich denn mal langsam zum Schluss für heute und wünsche euch allen einen wunderschönen Tag und vorallem, Gesundheit Glück und Sonnenschein ♥ Habt´s fein, mit lieben Grüßen eure




Alle Informationen zum "Jane and me"- Quilt findet ihr hier und wunderschöne Patchworkstoffe bei Mara vom lille Stofhus (Material- Sponsor diesen Projekes ♥ lieben Dank dafür).
Weitere selbst gefertigte Schönigkeiten gibt es heute ganz klar bei Anke´s Creadienstag,  Jacqueline @Klakine´s Dienstagsdingen, bei Katharina @Greenfietsen´s und Kati @Malamue Handmade on Tuesday sowie bei Iris´ Modern Patch Monday 

Kommentare:

  1. Wenn ich die 1 Cent Münze sehe weiß ich dass ich da keine Chanse hätte...Respekt! Und sage deiner Maschine dass sie die Zicke in ihr in Urlaub schicken sollte ;-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Mega, das sieht wieder mal perfekt aus!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Wow. Wirklich einfach nur schön.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gesine!
    Ich habe vor etwa zwei Jahren einen einzigen Block geschafft zu nähen, dabei hatte ich mir fest vorgenommen den ganzen Baby Jane zu schaffen... Der Tag ist einfach zu kurz mit seinen 24 Stunden.
    Bin gespannt, wie es weitergeht!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Gesine,
    oh wie schön dein Dear Jane wächst und die Blöcke sind dir so perfekt gelungen. Es ist eine Freude sie zu bewundern, auch bei diesem Projekt mag ich deine Stoffauswahl wieder sehr. Es harmoniert so herrlich und wirkt doch nicht langweilig. Großartig!
    Wünsche dir eine richtig schöne Woche
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gesine,
    die Blöcke sind ja schon der Hammer, aber die Namen dazu ... einfach umwerfend :-). Hinsichtlich der Nahtzugabe bei dem "Two Buckle My Shoe" habe ich mich ja gefragt, wie Du sie dazu "improvisierts". Eigentlich frage ich mich das gerade immer noch *lach*. Aber es ist Dir gelungen.
    Auf noch viele Jahre mit Deinem Schätzchen :o).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Gesine,

    es freut mich, dass deine Maschine wieder mit dir arbeitet :o) nicht schlimmeres als eine Nähmaschine, die nicht tut, wenn man grad selber gerne etwas nähen würde und ganz schlimm ist es dann, wenn man unter Zeitdruck steht...

    Deine Blöcke sind klasse, ich bin mal auf das ganze Ausmaß deines "Jane and me"-Quilt gespannt :o)

    Herzlichste Grüße und gute Besserung
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Zum Glück ist dein Maschinchen wieder kooperations bereit, sind halt manchmal auch Divas;-)
    Deine Blöcke sind ja unglaublich toll und mit soviel Arbeit verbunden...
    Freue mich auf den nächsten Zwischenbericht...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  9. Eine fantastische Arbeit!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gesine
    WOW!
    Ich mag deine Farbkombi sehr und deine Blöcke sehen bis jetzt, sehr schön aus :)
    Ganz liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
  11. Wie gut, das es deinem Maschinchen wieder gut geht! Ich hatte so einen Ausfall ja kurz vor Weihnachten, das war sehr nervig. :(

    Und dann hast du direkt noch zwei süße Blöcke mitgebracht, hach. Toll!
    Viel Erfol weiterhin für den "Jane along"!

    AntwortenLöschen
  12. Einfach klasse Deine Ordnerhülle! Solche selbst genähten Unikate machen aus allätglichen Gegenständen etwas Besonderes! Viel Spass mit Deinem wunderschönen Projektordner und Danke für die Anregung!
    viele Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Die Quadrate sehen sind toll geworden. Prima dass Du Deine Nähmaschine überzeugen konntest ihre Arbeit wieder aufzunehmen, eine Reparatur wäre bestimmt teuer geworden.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Quilten!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gesine,
    das wird ein ganz wundervoller Quilt werden, die alten Muster und die modernen Stoffe, das hat was. Deine bisherigen Blöcke sehen ganz toll aus und Dein Projektordner ja sowieso. Vielleicht sollte ich mir so einen auch zulegen? Aber ich habe ja noch gar nicht mit meinem DJ-Quilt angefangen. :-(
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie fein! *indieHändeklatsch*
    Die sehen toholl aus!!!
    Meine Nähmaschine muss ich jetzt also mit Schokolade bestechen, wenn sie zickt?!
    Oder im Zweifel selber essen, wenn es zu sehr nervt?
    Egal, Hauptsache es hilft!
    Und vor den Viren nimmst du dich bitteschön in Acht!
    Schön gesund bleiben, hörst du?!

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  16. Da freu ich mich, dass deine Näma wieder mitspielt! Viel Spaß! :D
    Und die Blöcke sind ja der Wahnsinn - und so genau!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gesine,

    Dein Maschinchen läuft, juheee - wenn sie mir aber noch immer ein wenig zickig erscheint. Verstehe ich ja überhaupt nicht! Die sollte sich geehrt fühlen, das Gesine höchstpersönlich so wunderbare Sachen auf ihr näht! Naja, du machst ja das Beste draus, wie aus allen Sachen! Es war wiedermal sehr schön, deinen bunten Blog zu betrachten und zu lesen! Dann schmeiß mal die Viren davon und seit gesund und munter.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  18. Einfach genial, liebe Gesine, das ist ja wirklich Maßarbeit ,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  19. Fabelhaft meine Liebe! <3
    Traumschön und toll anzuschauen! Da überkommt einen immer dieses "ich-auch-Gefühl" (auf die Finger muss ich mir mal hauen, hab ich doch genug Projekte auf meiner Liste)

    Gute Besserung und einen dicken Knutsch!
    Liebste Grüße
    Dominique
    Wie machst du eigentlich dieser Herzchen!??!?!

    AntwortenLöschen
  20. Also wenn ich Dein Geldbörsen-Held bin, dann bist Du ganz klar meine Quilt-Queen!!!
    Deine Blöcke sind wieder ganz toll! Und ich bewundere Deine Arbeiten sehr!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine