Mittwoch, 25. März 2015

Es kann so leicht und schön sein ... mit der Easy Bag!

Es gibt ein Thema, von dem in der bunten Bloggerwelt immer wieder zu lesen ist 
... und das aus gutem Grund!

Unzählige Posts und sogar eine eigene Linkparty widmen sich der Problematik,
unnötigen Plastikmüll durch die Verwendung von Stoffbeuteln zu vermeiden.

Und so geht es nicht nur mir so, dass ich seit langer Zeit "nein danke"
zu den überall so schnell verteilten Plastiktüten sage ...
sondern auch Rosi hat sich ihre Gedanken zum Thema gemacht.

Ja mehr noch! - Sie hat direkt ein neues FreeBook dazu geschrieben!

Wer sich in Schnabelina´s Welt ein wenig auskennt, der weis,
wie ausgeklügelt, detailreich und genau ihre Schnitte sind.

Und so war ich bereits während des Probenähens hellauf begeistert von der neuen EASY BAG!


Es gibt sie in vier verschiedenen Größen,
mit optionalem Reißverschluss, Innentasche, Kellerfalte ...
schaut sie euch am besten selbst gleich einmal an!


Mein erstes und ganz sicher nicht letztes Modell war ein Geschenk für eine Freundin.
Sie mag gern die Farbkombination von schwarz und weiß
und ich habe passend dazu einen gut abgelagerten Comic- Stoff aus meinem Schrank gezaubert,
der vermutlich nur auf dieses Projekt gewartet hat.


Genäht ist sie in "medium", mit Reißverschluss und ohne Vlieseinlage,
denn so lässt sie sich wirklich klein zusammen falten und immer in der Tasche dabei haben ...

und das genau so lange, bis der Moment kommt, in dem du "nein" zur Plastiktüte sagst
und dafür dein hübsches Unikat hervor zauberst ♥



Ich sende euch herzliche Grüße und alle guten Wünsche,
Gesine


___
mittwochs mag ich - euch diesen neuen Schnitt vorstellen
und alle Tage mag ich - NEIN zu Plastik sagen! Es kann so leicht und so schön sein.

außerdem geteilt mit
12 Monate - 12 Taschen
Taschen und Täschen
Creadienstag

Kommentare:

  1. Liebe Gesine,
    da hab ich doch vorhin gerade diesen Schnitt entdeckt und schon kann ich bei dir ein solches Täschchen bewundern....
    Ich bin begeistert und solch ein Stöffchen macht immer irgendwie was Besonderes aus den ohnehin schon besonderen Unikaten.
    Ich bin sicher, dass deine Freundin begeistert war.
    Nun das wird wohl wieder ein Schnittchen sein, um den kein Lemming rum kommt.
    Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gesine,
    der ist wunderschön geworden! Ich musste sofort an meine Schwester denken, die mag auch schwarz weiß. Das Schnittmuster ist schon auf dem Rechner und bald wird genäht. Noch mehr Stoffbeutel-toll!
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gesine,
    die ist wirklich toll geworden!
    Ich hab mir erlaubt dich für den Liebste-Award zu nominieren und würde mich über deine Teilnahme freuen! Die Infos dazu findest du auf meinem Blog!
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gesine,
    die Tasche ist klasse. Von solchen Taschen kann man nie gnug haben.Wenn ich wieder fit bin werde ich sofort so eine Tasche nähen

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Gesine,

    da hast du für deine Freundin ein wahres Schmuckstück gezaubert! Der (gut abgelagerte *hihi*) Stoff ist der Kracher und passt wirklich perfekt zu dem schönen Beutel!

    Hoffentlich wird er ihr nicht zu schade sein, um ihn statt Plastiktüte zu verwenden ... O_O

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. Toll ist deine Tasche, da muss ich mir grad mal den Schnitt angucken, denn auch ich wehre mich gegen Plastiktüten...und Taschen kann Frau ja bekanntlich nie genug haben...:-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  7. Danke Dir noch mal für Deine schöne Tasche!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Da muss ich dir zu 100% recht geben, die Tasche macht sooo viel her - durch den Schnitt aber auch sehr durch den Stoff. Der ist ja der Hammer.
    Danke für's verlinken bei 12 Monate 12 Taschen
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Wieder einmal ein besonders tolles Täschlein, liebste Gesine und wie clever von dir, deine Freundin mit einer Plastiktütenvermeidungstasche zu bedenken!
    So muss man das machen, damit die Plastikmüllberge reduziert werden, ich freue mich!

    Der Stoff ist aber wirklich der Hammer und wirkt auf der Tasche besonders schön!

    Einen tollen Shopper hast du da gezaubert. Hübsch und praktisch und damit unschlagbar ♥

    Dir auch einen schönen Abend und ganz viel Spaß

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Wow - sieht klasse aus, die Tasche! Toller Stoff und wirklich ein schöner Schnitt... brauch ich! Mit dem Reißverschluss - ging das gut?
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein wunderschönes Beutelchen hast du da gezaubert. Da muss ich gleich mal bei Schnabelina luschern gehen.

    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  12. Ich sage auch immer sehr gern "nein Danke" zur Plastiktüte und wenn ich Deine schöne Tasche hier bewundere, wird Deine Freundin sie bei jedem Einkauf sehr gern hervorholen :o)

    Ich hab mir auch gleich den Schnitt geschnappt und werde mal einen Schwung auf Vorrat nähen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  13. Die Tasche ist umwerfend und der Stoff kann so richtig toll wirken. Es gibt sogar noch eine Linkparty "Nix Plastik" ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  14. großartig !
    ich vermeide plastik wo es nur geht seitdem ich plastic planet gesehen habe. man wird herrlich erfindungsreich. leider sehen unsere wirtschaft und verpackungsindustrie das anders...
    lg anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gesine,
    deine Tasche ist eiin wirklich schöner Grund, nein zur Plastiktüte zu sagen!!!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Eine schöne Taschen! Und deine Freundin hat sicher viel Spaß damit :)
    lg Sternie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesine,
      danke für deinen Besuch bei mir :) hab dir gerade auf den Kommentar geantwortet.
      Liebste Grüße Sternie

      Löschen
  17. wow! tasche und stoff sind ein traum. über so ein teil würde ich mich auch unglaublich freuen.
    alles liebe aus südtirol
    andrea

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Gesine,
    deine "Comic-Tasche" ist die Wucht-in-Tüten ;) Ich benutze auch schon lange nur Stofftaschen beim Einkauf und habe immer eine in der Handtasche. Aber auf die Idee, mir selber eine so unverwechselbare Tachezu nähen, bin ich noch nicht gekommen. Praktisch mit dem RV, denn so ist der Inhalt diese Tasche gegen ungewollten Zugriff gleich gesichert. Großes Wow und dickes Komplement! Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Hey,

    Also der Stoff ist ja echt ein Eyecatcher - wo hast du denn diesen Schatz ausgegraben. Die Tasche wäre genau mein Stil, so im lässigen Retro-Chick. Da hat man keine Lust auf unpraktische, langweilige Plastiktüten mehr!
    Eigentlich fände ich es ganz gut, wenn man für Plastiktüten ein bisschen was bezahlen müsste... dann würde sich der Verbrauch sicher minimieren. Danke für deine Anregung!

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine