Donnerstag, 4. Dezember 2014

viele viele bunte Scrapes

Anfang diesen Jahres, als mir 57 Freunde und Blogger 
aus allen Teilen Deutschlands, Österreichs, Belgien, der Schweiz
und auch aus Amerika Stoffe schickten,
um damit als "tanzender Neuner- Block" Teil meines Dancing Nines Quilt zu werden,
war schnell klar, da würde genug Material übrig bleiben,
um daraus auch das Binding für das Quilt nähen zu können.

Und so habe ich bereits während des Zuschneidens der Neuner- Blöcke,
alle "Reststücke" auf 7 x 6,5 cm zugeschnitten.

Vor ein paar Tagen setzte ich mich dann also mit all diesen bunten Scrapes an meine Maschine
und begann, aus ihnen einen laaangen Streifen für das Binding zu nähen.


Das Ganze lief wie am Schnürchen und machte so einen Riesenspaß,
das ich *schwupsdiwups* glatt ein ... zwei Meter zu viel zusammen genäht hatte! *lach*
tja ... also ... was nun?

Ich bin derart verliebt in all diese bunten prächtigen Stoffe,
dass ich nicht ein Stückchen davon ungenutzt lassen konnte
...
und so wurde aus den nächsten Scrapes mein neuer Mug Rug!



Mit etwa 25 x 16 cm ist er groß genug für Tasse und Naschereien
und somit genau das Richtige für das nun bevorstehende Quilting.


Na?
Wer ahnt es?
...
richtig, ihr habt mich ertappt,
entstanden ist nicht nur ein Mug Rug ... sondern insgesamt 7!

Womit nun also 6 kleine süße Mug Rugs,
genäht aus den Stoffen meines Dancing Nine Quilts,
hiermit neue Besitzer für gemütliche Stunden suchen.


Mit einem Kommentar unter diesem Post hüpft ihr ins Lostöpfchen
*es sei denn, ihr protestiert im Kommentar ausdrücklich dagegen*
und am Morgen des Nikolaustages wird Herr Random.org entscheiden,
zu wem sich je ein Mug Rug auf die Reise begeben wird.

Versendet wird innerhalb Deutschlands, Österreichs, Belgien und der Schweiz,
der Rechtsweg ist ausgeschlossen und mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden,
dass euer Name im Fall eines Gewinns hier veröffentlicht wird.

So denn ihr Lieben, ich wünsche euch einen fröhlichen Rumstag
und grüß euch ganz lieb!
Gesine

Kommentare:

  1. WAS für Bilder... soooooooooooo viel BUNT, herrlich, liebe Gesine!!! Und deine Idee, aus den Resten der Reste MugRugs für eine Verlosung zu machen, ist wundervoll! Vielen lieben Dank dafür... da mache ich gerne mit!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh sooo schön!

    Gern möchte ich so ein Teilchen abstauben. *gg*

    Ganz liebe Grüße.
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Woah - da ist ja eins schöner als das andere... ganz tolle Mug Rugs. LG

    AntwortenLöschen
  4. Ist das herrlich! Liebes ElfenGesinchen ich bin ganz verzückt von dem allerherrlichsten bunten Streifen, so schön!!!!
    Die MugRugs sind eine klasse Idee und auch noch so herrlich anzusehen.
    Dass du sie verlost ist soooooo lieb von dir, da springe ich doch mit Anlauf ins Töpfchen!

    Allerherzlichste Grüße und ich sende dir ein Bussi mit festem knuddeln
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    da biich doch gerne dabei, ich mag es nämlich bunt.

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Gesine,

    ich bin sprachlos *gg* ... aber natürlich nicht sooo sprachlos, als dass ich hier nicht meinen Senf zugeben könnte und wollte:

    Schon der bunte Restestreifen ist unglaublich schön, das wird ein supertolles Binding ergeben!!!
    Aber die Idee, aus den Resten der Restestreifen MugRugs zu nähen ist natürlich genial! Die sind alle ganz entzückend geworden!!!

    Für dein Handnähbindung bist du perfekt ausgerüstet ... na ja, ein paar mehr Kekse dürften natürlich schon raufpassen, aber man kann ja nachlegen ... *lach*

    Fein hast du das gemacht!!! Und lieb von dir, eine Verlosung daraus zu machen!!! ♥♥♥

    Allerliebste Donnerstagsgrüße
    Helga

    PS: Falls das nicht rübergekommen sein sollte, ich hüpfe natürlich gerne in das Dancingninesrestestreifenrestemugruglostöpfchen ... *hüpf*

    AntwortenLöschen
  7. Das Binding sieht so toll aus und ich bin schon auf den fertigen Quilt gespannt. Ich liebe Bindings aus den Resten der Stoffe, auch wenn sie natürlich etwas mehr Arbeit machen als ein Binding aus einem Stoff. Und die Reste jetzt noch in Mug Rugs zu verarbeiten ist eine Klasse Idee. Ich würde mich sehr über eins freuen, denn es würde super zu meonem neuen weißen Glastisch passen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traum! Und ich bin immer wieder baff, wie ordentlich das bei dir aussieht! Und bunt ist überhaupt das Beste!
    Also so einen kleinen Mug-Rug von Gesine würde ich zu gern in Händen halten...
    VLG julia

    AntwortenLöschen
  9. Ich hoffe die Glücksfee ist mir gut gesonnen... :-)
    Deine Reste Mug Rugs sind sooo schön - gern hätte ich einen davon!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  10. Das hätte ich mir ja eigentlich denken können ...

    Was macht unsere Elfe, wenn sie was über hat?
    Richtig! Es unter den Bedürftigen verteilen... ;-)

    Und das sind wir ja schließlich alle!
    Wer bitteschön hätte denn keinen Bedarf an solch einem wunderschönen Mug Rug von Elfenhand?
    Also ich brauche so einen ganz dringend!
    Unmöglich kann ich länger durchs Leben gehen ohne ein solches kunterbuntes Stück von deinem Quilt!
    Also mache ich mich mal ganz frech in deinem Lostopf breit! :-)
    Ich hoffe, du verzeihst mir, dass ich es nicht mehr bis Mitternacht geschafft habe, aber die ganze Möbelrückerei war doch ein wenig ermüdend. *schnauf*

    Aber meine Augen sind nach einem Blick auf deine farbenprächtigen Fotos mittlerweile auf alle Fälle auf, aber so richtig - was für Augenöffner!!
    Wunderschön sieht das aus und auch dieser Quilt wird ein Traum werden *sicherbin*

    Ich habe gerade übrigens dein Schild unter der Nähmaschine bewundert! :-)
    Das wird das i-Tüpfelchen auf deinem Quilt werden, klasse!

    Bevor ich mich gleich wieder meiner Geldverdienarbeit hingeben *hust* werde, spiele ich noch eine Runde mit deinen Sternchen (macht kindisch glücklich, kann ich nur empfehlen!!), schicke dir ein virtuelles Küsschen, drücke dich lieb, wünsche dir außerdem einen zauberhaften Donnerstag und verabschiede mich für heute!

    Herzallerliebste Grüße

    Sabine ♥

    P.S. Bist eben ein Schatz!! Daaaankööööö! ♥

    AntwortenLöschen
  11. Der Streifen ist der Hammer!!!! Es wird so wunderschön aussehen, ich freue mich sehr darauf!!! Und war ja klar dass du dabei noch an alle anderen denkst und so tolle mugrugs zauberst, du Elfe!
    Also ich besitze noch gar keins und springe hier mit natürlich in den Lostopf! Und jetzt muss ich kekse suchen, hab bei dem Foto Hunger bekommen ;-)
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  12. Du bist ein Knaller, ehrlich! Ich bin so gespannt aufs Endergebnis!!! Ich widerspreche hiermit überhaupt gar nicht und würde mich sehr freuen. ♥

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie hübsch ♥ So tolle Stöffchen. Ich hätte auch soo gerne einen tollen MugRug :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  14. Mensch Gesine, da hast du aber wirklich jedes Fitzelchen verarbeitet. So macht Stoffteilen richtig Spaß!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  15. wow - die idee allein finde ich schon super, die stoffe auch für's binding zu benutzen!
    und die kleinen mug rugs sind zuckersüß, da muss ich einfach mein glück versuchen :-)
    ich bin schon soooo gespannt, wie der quilt ausschauen wird
    lg anja

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das waren genau die Farben, die ich heute früh brauche! So toll und farbenfroh! ....und dann die große Überraschung mit einer Verlosung! Flatsch....schon bin ich drin im Lostöpfchen und hoffe....
    Glg Uli

    AntwortenLöschen
  17. Aww, da ist sie ja die Auflösung des gemeinen Insta-Teasers! Was für eine Farbbracht! Da hast du eine wunderschöne Lösung für deine Überproduktion gefunden.

    Liebe Grüße
    Katherina,
    die sich schon sehr auf deinen fertigen Quilt freut. Der wird der Hammer!

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja wundervoll ! So viele schöne MugRugs! Wie gut, daß du eine paar Meterchen zu viel genäht hast. Dann hüpf ich mal ins Lostöpfchen und hoffe auf mein Glück.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen kleine Elfe,

    Die Rückseite wird ja wohl genauso traumhaft wie die Vorderseite ♡
    Bin so gespannt wie er fertig ausschaut. Da ich ja leider nicht mittanze, war zu spät mit dem Wissen,
    dann würde ich mich freuen, einen Teil davon bei mir zu haben!

    Ich drücke dich und wünsche dir einen schönen Donnerstag
    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen liebe Gesine,
    da die Zeit zum Glück noch nicht abgelaufen ist springe ich doch noch mal eben schnell in den Lostopf! Da du ja auch sooo nett bist nach Belgien zu verschicken ;-))
    Und falls ich nich gewinne nehme ich auch gerne deinen Quilt!! Kleiner Scherz!
    Liebe kalte Grüße aus Belgien!
    Nikola

    AntwortenLöschen
  21. Gesine mit dem großen Herzen, Gesine mit dem Elfenblick,
    Gesine beliebt nicht zu Scherzen, Gesine bringt uns heut Glück.
    Liebe Gesine, du machst trübes Wetter bunt und teilst deine Freude über den wunderschön werdenden Quilt mehrfach mit der ganzen Bloggerwelt... Danke.
    So eine schöne Idee nix ungenutzt zu lassen und nebenbei Bloggerfans glücklich zu machen bist du nun der Elfennikolaus???? *lach*
    Du machst das wirklich sehr spannend mit deinem Quilt und ich bin sicher nicht die Einzige, die vor Spannung fast platzt... *g*
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  22. Ich lese grad nichtsahnend den Post und denke mir noch "ach, da wird sich aber jemand zu Weihnachten freuen"... du bist der Knaller! Ich müsste ja verrückt sein, da zu widersprechen... Ich würde mich riesig freuen!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Gesine,

    Das Binding sieht einfach klasse aus und ich bin schon auf deinen fertigen Quilt gespannt. Ich liebe bunte Bindings aus Resten ...ich mag überhaupt gerne Reste;-).
    Tolle MugRugs hast du noch aus den Restchen gezaubert ....

    Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  24. Liebste Gesine,

    hast du mittlerweile doch eine Möglichkeit gefunden irgendwie die Tage zu verlänger... also außer der, dass du die Nacht zum Tag machst?
    Bei dem was du so alles zauberst frage ich mich, woher du die Zeit dazu nimmst... meine Weihnachtsgeschenkeproduktion ist dank Hose nähen gerade ziemlich ins stocken geraten... :o( garnicht gut, aber meine Hosen sind alle zu dünn für diese Jahreszeit und da wir Montag + Dienstag im Europa-Park sind sollte da schon ein bisschen ein dickeres Stöffchen her... wird schon... bestimmt...

    Egal wie, du bist einfach der Hit, nähst mal so geschwind ein paar MugRugs, die du dann auch noch zu Nikolaus verlost... vielleicht habe ich ja Glück, mal sehen.

    Dir wünsche ich auf jeden Fall einen wundervollen Tag

    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  25. Unglaublich, so mir nichts dir nichts gezaubert. Hat der Tag für dich 36 Stunden? Das Ergebnis ist wunderschön und ich hüpfe gerne in den Lostopf und finde es eine großartige Idee. Kannst stolz auf dich ein.
    Eine schöne Adventszeit wünscht
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  26. Huch.... das ist ja schon kuschelig eng hier.... ;-)
    Tut mir leid, dass ich es nicht mehr bis Mitternacht geschafft habe. Ich war gestern so rott, ich konnte um 20Uhr schon kaum noch gerade stehen.

    Dein Quilt bekommt einen tollen Abschluss, finde ich und wenn du mal so richtig in Schwung bist, bist du anscheinend ja nicht mehr zu bremsen. *hihi*
    Ein MugRug von der Zauberelfe wär schon was Feines, ob ich den benutzen könnte? Bei kleinen Naschereien in meinem neuen NähBüro wird schon nichts damit passieren. *hoff*

    Vielen lieben Dank jedenfalls schonmal für die Chance auf ein Teil von deinem Quilt und nun warten wir alle gespannt auf den Nikolaus... ;-)

    Liebste Grüße
    AnnL :-* ♥

    AntwortenLöschen
  27. So, na dann will ich doch auch mal. Ich habe Mitternacht leider verschlafen, aber das dürfte ja mittlerweile aufgefallen sein. :) das Binding sieht jetzt schon toll aus und ich freue mich schon sehr auf das Endergebnis. Und soso, da hast du "mal eben" 2m zu viel genäht, kann ja mal passieren. So lieb, dass du uns daran Teil haben lassen magst. Also zumindest ein paar von uns. Die MugRugs sind toll und ach, das wäre schön, hier Glück zu haben. Also kuschel ich mich mal dazu und wünsche Dir einen tollen Tag. Liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  28. Das Binding ist klasse, ich bin schon gespannt auf den fertigen Quilt und hoffe, du hast viel Spaß beim Quilten :-)
    Die Mug Rugs sind sehr süß.
    Hab eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  29. Da werde ich natürlich gerne mitmachen, ohne zu widersprechen. Sie sehen so toll aus. Und auf das Gesamtergebnis bin ich auch gespannt.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  30. Wow, liebe Gesine, diese Farbenvielfalt. Da ist Gute-Laune garantiert. Die Idee mit den MR ist superpraktisch und wer würde da nicht ein solches gewinnen wollen?
    Ganz liebe Grüße, astrid

    AntwortenLöschen
  31. Wow. Was für ein Farbspektakel, willst du das Grau verschrecken? Zu viel Binding passiert also nicht nur mir (darum die bunten Taschngriffe letzte Woche). Deine Idee MugRugs zu nähen ist super. Nun kannst du unter deinen Quilt krabbeln und auch noch deine Tasse passend abstellen - also wenn er fertig ist, aber so schnell wie du bist habe ich da keine Zweifel. Ich bin so gespannt, wie er werden wird.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    PS: Ich trau mich nicht an den Kleber *gg* Sprühst du den im Haus auf oder gehst du dafür raus? Ich müsste nämlich so langsam mal, weil ich seit dem Sommer nichts gemacht habe. Demnach wollte ich das Wochenende dafür reservieren. Einen Tag Quilten, einen Tag zusammen fügen und einen Tag Binding. Müsste ja wohl zu machen sein! Dann muss die Nähmaschine mal ins Schlafzimmer, denn unten ist es einfach zu kalt - hab ja keine Heizung :(

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Gesine ,
    klasse sieht das Binding aus. Aus den Resten so schöne Mug Rugs zu nähen ist echt toll und sie sehen auch noch wunderschön aus. Tolle Sachen machst du immer. Ich versuche mich auch gerade an einer großen Patchworkdecke, aber ich bin noch totale Anfängerin in Sachen Patchwork. Aber aller Anfang ist schweer.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  33. Ich bin mir sicher du kannst Gedanken lesen!!!!!! Wie ich mir das Binding so anschaue denke ich nur wie wunderschön und dann zeigst du noch so einen tollen (Reste-) MugRug bei dem ich mir denke: so einen könntest du dir auch machen. Und schön bist du liebe Elfe bereit dich von 6 Stück zu trennen. Ich würde gerne einem MugRug ein liebevolles zu Hause geben.
    Ich bin soooo sehr auf den fertigen Quilt gespannt. Farbexplosion pur!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  34. Was haben wir für Glück, dass du mit deiner Maschine solch einen Spaß hattest!
    Ich hab mich erst gewundert, warum am Streifen Rechtecke und auf den MugRugs Quadrate sind, aber der Streifen ist schon gefaltet, oder?
    Auf alle Fälle hast du eine tolle, liebe, bewundernswerte Idee gehabt und ich freue mich jetzt schon sowohl auf deinen fertigen Quilt, als auch für die beneidenswerten Gewinner deiner Tassenteppiche!
    Ganz vielleicht hab ich ja Glück und kann mich dann für mich selbst freuen!

    Ich grüße dich ganz lieb und lasse dir drei Schneeflocken da! ❅❄❅
    Ina

    AntwortenLöschen
  35. Hi Gesine,
    ich war schon total begeistert von deinem bunten Bindig, es wird so schön (und ich liebe bunt;-)
    und dann lese ich weiter und sehe, dass du so schön bunte MugRugs verlost, das ist fantastisch!
    Vielen Dank für die Chance einen davon zu gewinnen, ich drücke mir die Daumen ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  36. Wunderschön und so herrlich bunt! Genau das Richtige gegen das grau in grau draußen! Ich würde mich sehr über so einen hübschen MugRug freuen.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Gesine,

    was bist Du für ein zauberhaftes Wesen - nichts lässt Du liegen. Du zauberst aus dem noch so kleinsten Schnipsel einen kleinen MugRug. Genial!!! Dieser bunte Post tat richtig gut. Und liebend gern hüpf ich den Lostopf - allein bin ich ja nicht - :0)

    Liebe Adventsgrüßchen von Deiner Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  38. Oh Gesine,

    Du bist der Wahnsinn. Da springe ich sehr gerne in den Lostopf und würde mich total freuen, wenn einer der traumhaften Mug Rugs mir bei kommenden Quilts Gesellschaft leistet.

    Liebe Grüße

    Judith

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Gesine, der Lostopf ist zwar gaaaanz knapp am Überschwappen, aber ich hüpf doch noch mit rein!
    Deine Idee für das Binding ist große klasse! Und uns dann noch am Resteessen teilhaben zulassen ist mal wieder richtig Du!
    Ein ganz dickes Knutscherle!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  40. Wie süß sind die denn. Ich bin zufällig hier gelandet und schwer beeindruckt von der Kreativität. W O W

    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  41. Meine allerallerliebste Patchworkqueen,

    ach, ich bin ganz verzaubert von der bunten Stoffpracht und Deinen Nähkünsten. Es sieht alles ganz wundervoll aus.
    Wie sehr ich mich über einen MugRug freuen würde muss ich wohl nicht erwähnen. Allerdings würde ich es nicht schaffen, etwas darauf abzustellen. Deine MugRug-Sammlung sowie der Stoffstreifen fürs Binding sehen zauberhaft aus.
    Vielen herzlichen Dank, dass Du an uns gedacht hast und so probiere ich auch mein Glück und mache es mir bei Dir im Losfass gemütlich.
    Allerliebste Grüße und einen liebe Umarmung
    Deine Anja, die zwar immer noch hustet, aber der es schon viel besser geht

    AntwortenLöschen
  42. eine tolle farbenexplosion, genau richtig und nicht nur jetzt. das wird so wunderbar aussehen. bin schon so gespannt.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  43. WOW!!! Sieht Super aus Dein Binding!!!!
    Wunderschön!!!!
    Glg Ena :0*

    AntwortenLöschen
  44. Ein RUMS mit so viel schönen Dingen für andere - das ist ja etwas ungewöhnliches :-)
    Die Reste-MugRugs sind wirklich eine tolle Idee und super gelungen!
    Da versuche ich auch gerne mein Glück - so ein Untersetzer bringt sicher jede Menge Farbe und Freude in den tristen, dunklen Winter =)
    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  45. Da ja morgen erst der Nikolaus bzw. Mr. Random ins Elfenhaus kommt, versuche ich doch noch schnell mein Glück.
    Liebe Gesine, die MugRugs sind alle wunderschön, und was ich am schönsten dabei finde, ist dass jedes einzelne eine Geschichte erzählt. Alle MugRugs sind aus so unterschiedlichen Stoffen von vielen lieben Bloggern und Freunden entstanden, da bin ich schon so gespannt auf Deinen Dancing Nines Quilt, wenn die MugRugs schon ein so toller Vorgeschmack sind.
    Jetzt sende ich erstmal allerliebste Grüße ins Elfenhaus und bis bald.
    Michaela

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine