Dienstag, 1. Juli 2014

einhunderteinundachtzig

181 Tage sind vergangen, seit ich mich zu diesem Projekt entschloss.
Und jedes Mal, wenn ich diese Kiste zur Hand nehme,
um weiter an meinem 365 Tage Projekt zu arbeiten,
spüre ich den Zauber, der ihm inne wohnt.

Der Zauber entstammt dem unbeschreiblichen Glück darüber,
wie viele liebe Menschen an diesem Projekt teil haben.

Vor 181 Tagen war dies weder abzusehen noch zu erahnen.
Doch hier steht tatsächlich eine Kiste,
mit beinahe 60 Briefen,
in jedem von ihnen freundliche Worte und ein paar kleine Stofffitzelchen,
in manchen kleine Geschenke noch dazu,
die meisten Briefe von Menschen, denen ich noch nie begegnet bin.

Es sind Briefe aus allen Teilen Deutschlands, Belgien, der Schweiz, Österreich und den USA.
Sie alle sind Bestandteil meines Dancing Nine Quilts,
meinem bisher größten Quiltprojekt.


 Ich habe zugesagt, als Dank für jeden "Tanz" auf meinem Quilt
je eine Klinik- Mütze zu nähen.

*Die Klinik- Mützen gehen an die KinderKrebsStation der Klinik in Bonn.
Sie sollen Farbe in den grauen Alltag bringen und ein Kinderlächeln zaubern.
Alle Informationen dazu findet ihr HIER bei Madita, der Schirmherrin dieses Projektes.*


Heute ist Halbzeit des 365 Tage Projektes und es ist somit an der Zeit,
den aktuellen Stand der Dinge zu betrachten.

Da wären also bisher 68 Klinikmützen
und 34 Neuner- Blöcke !


Die neuesten Neuner kennt ihr noch gar nicht!
Aber ist der heutige Tag nicht ein herrlicher Anlass, sie euch zu zeigen?

Hier sind sie also, die Neuner- Blöcke von



  Diese Neuner- Blöcke hier hingegen kennt ihr schon!

 mein Mann, ich, Nikola, Martina, Janine, Katharina,  
Elisabeth, Claudia, Sabine, Marlies und  Bente


Somit sind noch 26 Neuner- Blöcke zu nähen und dann alle gemeinsam nach diesem Schema
zum tanzen zu bringen, bevor das Top des Quilts fertig ist.



Und auch das Storybook meines Quilts will noch mit den Postkarten
und lieben Grüßen aller "Tänzer" gefüllt werden.
Kleine Stoffreste sollen dabei ihren Anteil am Quilt markieren.



Es gibt noch viel zu tun!
 ...
Doch der Zauber dieses Projektes spendet auch Energie
und so werde ich sicher bald Neues zu berichten haben
von meinem Dancing Nines Quilt.


Euch allen wünsche ich fröhliches kreatives Schaffen
und sende herzliche Grüße
eure Gesine


geteilt mit Creadienstag

Kommentare:

  1. Hallihallo meine Liebe,

    ein Stück des Weges zum 365-Tage-Quilt liegt hinter Dir und ein Stück des Weges liegt noch vor Dir.
    Ich finde es sehr schön und spannend, Dich auf Deinem Weg zu begleiten und freue mich immer wieder über Deine Zwischenberichte.
    Weiterhin viel Spaß beim Zuschneiden, Anordnen und Zusammennähen der besonderen Stoffe. Das sieht alles schon ganz wunderbar aus.
    Bevor ich jetzt ins Bettchen hüpfe, schicke ich Dir noch ganz viele liebe Grüße und wünsche Dir einen schönen Creadienstag.
    Es drückt Dich
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gesine,
    hatte ich schon erwähnt, wie gespannt ich auf das große Finale bin? Hach, das wird einfach ein ganz besonderer Quilt ♥
    Heute freue ich mich natürlich besonders, dass mein Tanz getanzt ist...soooo schön!!!
    Aber wo ist den die kleine Elfe abgeblieben? Ich hatte so gehofft, dass sie mittanzen wird!
    Ich wünsche dir eine Gute Nacht und grüße dich von Herzen,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Gesine, das sieht nach viel Arbeit aus.... aber mit deinen Elfenkräften schaffst du das schon .....
    nicht nur das.....NEIN.... du wirst es wie alles, was du anfängst perfekt machen...
    da bin ich sicher...
    fröhliche Grüße
    von Fan

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mir immer noch die Dimension diese Quiltes nicht vorstellen, trotz aller "Skizzen" und Teilbilder.
    Deswegen bin ich immer noch sehr gespannt auf das Endergebnis!!!

    Liebe Grüße
    Ina, die Dir einen wunderbaren Tag wünscht!

    AntwortenLöschen
  5. ein wunderbarer zwischenstand mit wieder so schön neuen neunern! let's dance ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube ja, der Quilt wird so riesig, da passt locker die gesamte Elfenfamilie drunter und kann sich noch zweimal darin einwickeln! :o) Was für ein Projekt, liebe Gesine!
    Danke, dass Du uns regelmäßig an den Fortschritten teilhaben lässt!
    Ich schick Dir liebste Grüße und wünsche Dir einen sonnigen Tag!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, was du dir da vorgenommen hast. Und was du dazu schreibst ist toll. Diese Decke wird so etwas besonderes!
    VLg Julia

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, dass du so fleißig bist, liebste Gesine. :-)

    Du nähst dann einfach für mich mit, ich hinke nämlich noch mehr hinterher.
    Zuerst war der Mai nicht fertig und jetzt der Juni, aber ich warte einfach noch auf die entsprechenden Nachrichten, die die nötige Energie wieder freisetzen - dann schaffe ich das auch. Tschakka! ;-)

    Wobei ich natürlich mit deinem wundervollen Quilt nicht mithalten kann. Der wird so wunder-, wunder-, wunderbar werden.
    Was du bisher geschafft hast, sieht schon so sensationell aus und ich bin schon so gespannt, wie es fertig aussehen wird.

    Deine heutigen Mittänzer haben auch wieder so schöne Stöffchen geschickt, ich freue mich sehr sie zu sehen und deinem Quilt beim Wachsen zuschauen zu dürfen. ♥

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß bei den nächsten Tänzchen und freue mich auch schon auf den nächsten Bericht.

    Wer wie du die Sonne im Herzen hat, dem kann der Rest egal sein! :-)

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gesine,

    es freut mich immer wieder zu hören, mit welchem Elan und Eifer und auch der nötigen Energie, Du dieses herrliche Projekt leitest. Dem leider doch ein trauriger Anlass zugrunde liegt.
    Schön bunt und sehr vielseitig wird dieser Quilt werden und der Tanz, den Du wagst, zahlt sich aus.
    Ein Unikat, den Niemand anderes außer Dir hat.
    Toll finde ich auch, dass Du dieses Buch gestalten willst.
    Es liegt in diesem Fall noch viel Arbeit vor Dir.
    Aber ich weiß, dass Du dieses Projekt erfolgreich beenden werden wirst.

    Ich wünsche Dir dafür viel Kraft, immer eine gute Fadenführung und immer den Elan Dein Projekt zum Abschluß zu bringen.

    Es grüßt Dich ganz lieb

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  10. Oh klasse, wie sich das Projekt entwickelt. Ich bin ja so auf dasErgebnis gespannt.
    Und toll, daß Du so viel Unterstüzung bekommst. :)

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  11. Es ist immer wieder schön Gesine, Deinen Fortschritt beim 365 Tage Quilt zu sehen!
    Er wird wirklich was ganz besonderes!!! Da steckt so viel Herzblut drin - das find ich unendlich schön ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Nach wie vor ein zauberhafter Anblick! Da wird einem ganz schwindelig vom vielen Tanzen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Elfe,

    die Neuner sehen schon so alle soooo toll aus!!! Und wenn sie dann auch noch tanzen, wird das Top ein Hammerteil werden!!!
    Die Idee ist genial! Und auch das Storybook finde ich superschön. Das wird ein ganz wundervolles Erinnerungsstück werden!!!

    Ganz viel Spaß mit deinem Quilt und ganz liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein großartiges Projekt, ich muss das ja immer wieder denken/sagen, wenn ich es mir bei dir anschaue!

    Halbzeit? Erst? Oder schon? Als Zuschauer hat man die Uhr nicht so im Blick, aber kann es trotzdem kaum erwarten wie es weiter geht. Ich zumindest nicht... ;-)

    Das Buch zu vervollständigen wird auch nochmal eine Menge Zeit in Anspruch nehmen, ich kenne das... Aber auch das schaffst du! Ist das eigentlich auch in der 365-Tage-Frist geplant? ;-)

    Liebe Grüße
    AnnL :-)

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Gesine,

    deine neuen Tänze sind wieder wunderschön geworden und danke, dass du meine Igelchen in die Mitte gesetzt hast, der Stoff gefällt mir von denen die ich dir geschickt habe am allerbesten :o)

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  16. es ist jetz schon wunderschön anzusehen. bin auch schon auf das ende gespannt. hab einen schönen tag
    claudi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gesine,

    ich staune, wie weit deine Tänze schon voran geschritten sind...es wird ein sehr schöner Quilt werden...ich freue mich schon drauf ihn zu sehen.;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  18. Von deinem Quilt bin ich ja immer wieder im besonderen beeindruckt. Allein die Idee und dann diese Geschichten dahinter. Oh, wie sehr ich mich freue dir meinen Anteil am Tanz überreichen zu können :)

    Liebe Grüße
    Rebeccca, der einfällt, dass sie für den Juni noch nichts genäht hat :D

    AntwortenLöschen
  19. Die vielen tollen Stoffe tanzen ja jetzt schon einen wunderschönen Tanz, da bin ich mal höchst gespannt auf den "Abschlussball"! Hach, und diesmal durfte ich ja mittanzen, Danke.
    Mein Quiltprojekt hat diesen Monat komplett geruht, das Top ist ja auch schon fertig und somit ist noch Zeit für den Rest.
    Aber der kleine Kater hat schon ausprobiert, wie gut es sich darauf liegen lässt... offensichtlich hat es ihm gefallen und ich fürchte, die fertige Decke ist eventuell dann gar nicht mehr meine :-)
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  20. Wow, ich bin echt sprachlos, sooo ein tolles Ergebnis.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Freude bei deinem Quilt.

    LG, H.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gesine,

    Ich komme vorbei getanzt, um mich mit dir zu freuen und mal kurz am Zauber zu schnuppern.
    Wie schade, das ich nicht dabei bin, zu dieser Zeit war ich eher ruhiger Leser.
    Deshalb freue ich mich besonders, am Rande etwas mit zu tanzen.
    Hab einen schönen Tag, liebste Elfe,

    herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  22. Yeah - Yeah - Yeah -- siehst du, wie ich (übrigens bei geöffneter Bürotür) ganz flix passend tanze zu meinem Neunerblock!!! Wunderschön hast du ihn gezaubert. Einfach toll!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  23. Ein Quilt, der eine lange Geschichte erzählen kann. Wahnsinn! Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  24. Schon der Wahnsinn, was eine Arbeit aber so ein tolles Projekt. Ich finde es ja ein bisschen schade, dass ich vor 181 Tagen mitten in meiner Blog-Abstinenz war. Ich hätte gerne daran teilgenommen, tanze ich doch so gerne. Aber so schaue ich Euch beim Tanzen zu und bestaune deine exakte Arbeit. Einfach nur toll! Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  25. Ich bin ja so gespannt wie der Quillt fertig aussieht :-)

    Ein schneller, aber lieber Gruß
    Saskia

    AntwortenLöschen
  26. Der Quilt wird der Hammer! Ich finde die Geschichte und die Idee dahinter soooo toll und bin gespannt wie es aussieht, wenn am Ende alle auf dem Parkett tanzen.

    Ganz liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gesine,

    das ist so einen tolle Sache. So eine klasse Idee. Und ein Quilt mit ganz viel Geschichte und Gesichtern.
    Toll, dass du noch dabei bist.
    Habe dein Foto grade angepinnt.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine