Dienstag, 4. März 2014

Zwei und Zwei macht Glück hoch Vier


 Nachdem ich euch gestern bereits *hier* die ersten beiden Pullis 
gezeigt habe,

welche ich für Rosi - Schnabelina probenähen durfte,
folgt heute die Fortsetzung!


Denn der Schnitt ist schlichtweg SO fantastisch und vielseitig,
dass man gar nicht mehr aufhören mag ihn zu nähen!

Für die Kinder war es Liebe auf den ersten Blick!

... und als der Pulli dann Dank des raffinierten Ausschnittes auch noch 
schwuppsdiwupps ganz einfach über den Kopf ging,
wurden umgehend weitere Wünsche und Bestellungen laut.

So folgte auf die beiden Jersey- Shirts
zunächst ein Sweat- Pullunder, ebenso in Größe 110.

Für den ich schlicht und einfach die Ärmel weg gelassen
und stattdessen auch hier ein schmales Bündchen angesetzt habe.
Dafür ist das Rückenteil an gleicher Stelle geteilt, wie das Vorderteil.

 ... und wenig später ein Pullunder für meine Große in 122,
der zugunsten ihrer Vorliebe für Pink auf diese Rückenteilung verzichtet.




Da Rosis Freebook die Größen 50 - 110 beinhaltet,
habe ich den Schnitt hierfür 
nach den Maßen meiner Tochter vergrößert 
und leicht ausgestellt.

*Dafür den 110er Schnitt auf Papier fixieren
und an den entsprechenden Stellen etwas zugeben.*



Ja, und somit ist nun auch meine große Tochter glücklich ...

während ihr sicher auf die Tragebilder lauert,
darum geht es jetzt auch direkt damit weiter!


Dies ist der Pullunder in Größe 110


 und hier in Größe 122.



Die beiden sende ich nun mir fröhlichen Grüßen


und wünsche euch einen wunderschönen Tag!

eure Gesine





Kommentare:

  1. Noch zwei so schöne Exemplare - Mensch, Gesine - wie lange nähst du denn daran?

    Flutschen die einfach so aus der Nähmaschine, oder was?

    Die sind auch total schön gworden - trainieren die beiden eigentlich für Germanys Next Topmodel oder liegt ihnen das einfach so in den Genen?

    Die Zwei posieren ja wie die alten Hasen! :-)

    Ich weiß jetzt ehrlich nicht, was ich besser finden soll, die beiden Pullunder oder deine Mädels? ;-)

    Auf jeden Fall wünsche ich euch allen einen schönen Faschingsdienstag

    deine Sabine (die sich schon auf Aschermittwoch freut, wenn alles wieder vorbei ist *g*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine :o) tatsächlich erfreue ich mich daran, dass es von Mal zu Mal schneller geht *g*
      auch ganz ohne Ovi *stolzbin*

      Neiiin! hier wird nix trainiert *lach*
      ich fotografiere die Mädels nur, wenn sie Lust dazu haben und sie dürfen sich selbst aussuchen wo ich sie knipsen soll (Spielplatz, Strand, ...) dann kaspern und albern sie rum, ich knipse ganz viel und am Ende sind immer ein paar Bilder dabei :o)

      dir auch einen wunderschönen Dienstag :o) *nurnocheinmalschlafen*hihi*
      deine Gesine

      Löschen
  2. Na hallo, deine Süßen posieren ja wie Profis! In den wunderschönen Shirts/Pulundern ist das aber bestimmt nicht schwer und kommt von selber! So schön, wiedermal, du machst so tolle Sachen, und die letzten beiden sind auch noch so toll bestickt! Herrlich!!!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau liebe Martina :o) es kommt von selber, einfach, weil sie sich so wohl darin fühlen
      Ich danke dir ganz sehr für dein Lob :o*
      und die Stickereien stammen aus meiner Schatzkiste *psst* gefüllt mit den herrlichsten Stickereien von einer lieben Freundin *isch abe keine Sticki Seniorita*g*
      sei auch du von Herzen gegrüßt!

      Löschen
  3. Mann sind die schön! Schade das die Anleitung nur bis 110 geht :-(.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa! Katharina hat sich gestern auch schon ein Shirt ein, zwei Nummern größer bestellt! *lach*
      hab lieben Dank ♥

      Löschen
  4. Süße Shirts, eins schöner als das andere.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir sehr liebe Carolin und sende dir viele liebe Grüße! Gesine

      Löschen
  5. Auch die Pullunder-Version sieht ganz fantastisch aus. Wirklich toll, wie wandelbar der Schnitt ist. Und deine Mädels machen das so super mit dem Posieren und Präsentieren. :-) Ganz bezaubernd. Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie? Heute bestellst du kein Exemplar für dich?? ;o)
      Ich bin auch ganz begeistert vom Schnitt ♥ sieht man ja, nicht wahr? *hihi*
      lieben Dank und herzliche Grüße :o*

      Löschen
  6. Die Pullunder sehen ganz zauberhaft aus und man merkt Deinen Mädels an, dass sie es gewohnt sind vor der Kameria zu posen :-).
    Ich denke, damit werde ich meine Nichte beglücken (die einzige weit und breit, die in's Größenschema passt), auch wenn sie auf eine Stickerei auf dem Pulli verzichten muß, aber Häkelblümchen geht ja auch :-)....
    Also, Gesine, 1 mit Sternchen, weiter so! :-)
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Marlies :o)
      "gewohnt" würde ich es gar nicht nennen, sie haben einfach nur ihren Spaß daran :o) und so soll es ja auch sein.
      und wo Deine Häkelblümchen SO wundervoll sind, freu ich mich jetzt schon auf deinen Pulli
      liebste gute Besserundsgrüße, Gesine

      Löschen
  7. Wow, als Pullunder sind die aber auch toll!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Teilchen hast du da gezaubert!!!
    Besonders der Pullunder hat es mir angetan :-)
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aktuell sind die Pullunder auch die Lieblingsteile der Mädchen ... wobei sich das shon morgen früh wieder ändern kann *lach* liebe Grüße!

      Löschen
  9. Wirklich toll geworden! Dann habe ich ja ein erstes Projekt, wenn das Ebook freigeschaltet ist...

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaub mal, das werden nicht die letzten Schnabelinas sein, die Deine Beiden so toll präsentieren.
    Wenn man erst mal einen Lieblingsschnitt gefunden hat, bleibt man dabei- bis man den nächsten probenähen darf...;O)
    Ich beneide Dich mal wieder (nur kurz!) um die Fotokulisse und um gleich zwei potenzielle Zubenähende in diesem tollen Alter.
    Und dann mögen die auch noch Mädchenfarben!!! *Schmacht*

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina, eigentlich hätte ich ja sogar drei potentiell Zubenähende ... aber die Kleinste wächst so schnell, dass es gar nicht lange dauert, bis sie in diese Pullis nachrutscht *g*
      jaa, pink und lila stehen bei allen drein ziemlich hoch im Kurs! das erleichtert es mir ungemein ;o)
      ich grüß dich ganz lieb und guck mir gleich nochmal die Kulisse deines Fotos an *immernochfreu*

      Löschen
  11. Wow, da warst du aber fleißig. Bestimmt bist du Stunde um Stunde damit beschäftigt. Deine Mädels sind bestimmt total begeistert. Sehr schöne Werke und die Hintergrundkulissse ein Traum.

    Liebe Grüße

    Che Vaux

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Mädels sind begeistert :o) aber ein paar Stunden bleiben auch noch für andere Dinge übrig ;o)
      wobei die Tage ja eh chronisch zu kurz sind ... aber mein Gesuch auf allgemeine Verlängerung wurde wohl noch nicht bearbeitet. ich grüß dich lieb!

      Löschen
  12. Liebe Gesine,

    also das war ja klar! Also, wie kann man diesen schönen Schnitt nicht mögen und schlichtweg jede Menge davon produzieren? Sehr fein. Ich mag das Blümchen so sehr!!!

    Ich drücke dich,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Pünktchen mag das Blümchen :o) und ich mag das Pünktchen ♫ trallalalalaaa ♫
      hast du etwa deinen Kasper hier vergessen??? *tss* ist ja ml wieder typisch! jetzt muss ich mich also mit ihm rumschlagen ♫ tritratullala ♫ *lach*

      Löschen
  13. Wunderschöne Shirt hast Du noch gemacht, toll die Stickerei darauf.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  14. Wow, du zeigst hier wirklich wie vielseitig der Schnitt ist. Auch die Pullunder sind wunderschön geworden.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und du zeigst uns dann bald die Jungsvarianten dazu, ja? :o) freue ich mich drauf und grüß dich lieb *winkewinke*

      Löschen
  15. Wow! Du bist ja nicht zu stoppen! So viele, schöne, neue Sachen! Wunderschön!!! Ganz liebe Grüße ...Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Michaela :o) es liegt am Schnitt, es liegt am Schnitt ...

      Löschen
  16. Wunderhübsch!
    Da werde ich doch auch ein paar von nähen für meine Lütte, sobald Rosi das Freebook rausgibt.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :o) dann wünsche ich auch dir viel Spaß beim Nähen und bestimmt verfällst du dann genauso in die "Serienproduktion" *hihi* liebe Grüße!

      Löschen
  17. wow, ein bzw zwei super Teile hast Du da gezaubert

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Ach schade, dass meiner Tochter das nicht mehr passt! Der Schnitt ist ja echt super!
    Das ist alles sooooo toll, was Du aus dem Schnitt gezaubert hast ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, ich danke dir ♥ und sende ganz liebe Grüße zurück *querdurchDeutschland...*

      Löschen
  19. Ich liebe Pullunder! Für die Kinder, nicht für mich....
    Deiner ist ganz entzückend! Ich schließe mich Sabine an.... Germany`s Next Topmödel... in ein paar Jahren... das wird was! ;-)
    Ich mag auch in Deiner Kulisse sitzen.... sehr schön...
    GGLG
    Ena ;-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nich? :o)
      Mamis finden das klasse, wenn Bauch und Rücken schön warm eingepackt sind
      und die Kinder finden die Bewegungsfreit der Arme klasse *g*
      ganz viele liebe Grüße *undneinichbinnichterschrockenamTagvondirzulesen*g*

      Löschen
  20. Während ich die Zeit mit Feiern zugebracht habe, warst du ja richtig fleißig!
    Die Pullis und Pullunder sehen richtig toll aus, schöne Farbkombis.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Norddeutschen haben das ja nicht so arg mit Karneval *g*
      und nun? feierst du noch oder nähst du schon? ;o)
      liebe Grüüüße!

      Löschen
  21. Ich war bisher kein besonders grosser Pullunder-Fan, aber deine sind wahnsinnig schön geworden!
    Sehen toll aus und stehen den beiden auch super!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank!
      ändert sich an deinem Fanstatus jetzt was? ;o)
      liebe Grüße zurück :o)

      Löschen
    2. jaaaa...... ich glaube, ich werde den Schnitt dann auch mal ausprobieren.... als Pullunder :D

      Löschen
  22. Schön, wenn nach getaner Arbeit sich Mutter und Tochter so freuen ... Klasse geworden!
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  23. Liebste Gesine, da ist Jubel im Elfenhaushalt angesagt, das ist bis in den tiefsten Süden zu hören...
    Nachvollziehbar, ganz klar .... so schick deine Süßen, da schwirrt dir bestimmt schon der Kopf, von Ideen für weitere schöne Werke. Das mit dem Stricken wirst du wohl endgültig zu den Akten legen müssen *fröhliches Geschmunzel*
    Deine Tage bleiben zu kurz *hihi*
    Fröhliche und-danke-für-dein-Kompliment --;-) Grüße
    dein Fan

    AntwortenLöschen
  24. Oh was sehen die gut aus. Du bist ja eine richtige Kindershirtkünstlerin :) Da wäre ich auch gerne noch mal klein, wenn ich dann auch so tolle Shirts und Pullunder im Schrank hätte.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  25. Wow die sehen super aus :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  26. Ooooooooooooooooooooooooooooo das sehe ich ja jetzt erst; soooo wunderschöne Teilchen; ganz arg SÜSS sind sie geworden :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Gesine,

    ich habe Deine Pullis und Pullunder bereits am Dienstag bewundert - nun ein paar Worte von mir dazu.
    Wow, was für schöne Farbkombis - die rufen den Frühling wahrhaftig herbei. Und die Idee einen Pullunder zu nähen, gefällt mir sehr gut. Der ist bestimmt für die Übergangszeit sehr praktisch.
    Ich freue mich schon auf das Schnittmuster!

    Viele liebe Grüße
    Anja, die Deine Fotokulisse bestaunt!

    AntwortenLöschen
  28. Also die Pullunder sind ja wirklich DER Hingucker! Schade, dass ich "nur" Jungs zu Hause habe - manchmal würde ich gerne auch tiefer in den Farbtopf greifen ;-))

    GLG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine