Dienstag, 11. März 2014

Ein kleiner Hase auf großer Reise


Es war einmal eine kleine Häsin namens Hanna,
die freute sich bereits seit Tagen auf eine große Reise.


Denn eine liebe Freundin hat bald Geburtstag!


Das wollte sie sich unter keinen Umständen entgehen lassen.

 

So nahm sie all ihren Hasenmut zusammen.

 

Und begab sich auf die weiten Weg.


Als der Zug in den Bahnhof einfuhr, schlug das kleine Hasenherz höher.
Nun würde alles gut werden und ganz gewiss war sie rechtzeitig zur Möhrchentorte da!

°°°°°°°°°°°°


Ihr Lieben,

dies war das erste große Abenteuer von Hanna Hase.
Sie ist von der Sohle bis zu den Ohren knapp 60 cm groß 
und genäht nach einer tollen Anleitung von Sabine Binenstich.

Gerade erst unter meinem Nähmaschinenfüßchen hervor geschlüpft,
eroberte sie bereits so manches Herz.

Ich habe ihr die liebsten Grüße in den Rucksack gepackt
und wünsche ihr eine gute Reise und ganz viel Spaß.
...

während ich euch einen bunten Tag wünsche
und fröhliche Grüße sende

eure Gesine



geteilt mit: Kiddikram und Meitlisache

Kommentare:

  1. Liebe Gesine,
    Deine Häsin ist ja allerliebst und sicher wird sie wohlbehalten angekommen. Wenn ich so etwas Süßes sehe, überlege ich, ob ich das nicht auch mal versuchen sollte, aber an so filigrane Sachen traue ich mich immer nicht ran.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, zuckersüß die Hanna! Und vor allem auch toll präsentiert!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. eine wunderbar bebilderte geschichte mit perfekter hauptdarstellerin :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. Du liebes Gesinchen, ich liebe deine Bildergeschichte, ist das niedlich!!!! Das Häschen ist allerliebst, wirklich sehr goldig und auch noch mit Rucksack, ich bin ganz begeistert!! Ihr brauch selber auch ganz bestimmt ein eigenes Häschen, ihr seid doch schon perfekt ausgestattet!! Die Bilder sind soooo klasse, ich kann mich gar nicht sattsehen!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Hanna und Gesine!

    Ich hoffe die Bahn hatte keine Verspätung!
    Da ist Dir ja eine wunderhübsche Geburtstagsüberraschung gelungen, liebe Gesine.
    Wer sich da nicht freut, ist selber Schuld.

    Liebe Grüße
    Ina
    P.S.: Ich hab doch auch bald Geburtstag ;O)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gesine,
    der ist aber soooooooooooooooooo schön geworden, da fallen mir gar keine Reime ein... oder vielleicht später...
    Auch mein Herz ist erobert! Vielleicht sollte ich ein Foto von Hanna bei mir aufhängen, du hast sie ja öfters geknipst...
    ;-))
    Ganz liebe Grüße
    der Fan

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie wundervoll ist die denn! Verpackt in eine bebilderte kleine Geschichte wird Hanna bestimmt auch noch so manches Hasenherz erobern.
    Wünsche dir einen sonnigen Tag.

    Liebe Grüße

    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  8. Die ist aber toll! Und dann noch die schöne Geschichte dazu.
    Mensch, 60 cm, ganz schön groß!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Ist das goldig! ♥

    Die Hasendame, die Fotos, die ganze Geschichte und jetzt verstehe ich auch, was du gemeint hast... *giggel*
    Nee, ist schon in Ordnung, frag' du mal junge Männer um Hilfe! *lach*

    Mit 60 cm ist sie zwar recht groß für eine Hasendame, aber genau richtig, um ordentlich geknuddelt zu werden! :-)
    Und das wird sie bestimmt auch werden - ein tolles Geburtstagsgeschenk!
    Obwohl, wie alt wird deine Freundin? Da wird sie die süße Hasendame vielleicht doch nicht mit ins Bettchen nehmen... *g*

    Auf alle Fälle ist dir da ein echter Überraschungscoup gelungen - Fräulein Elfenohr!

    Liebste Dienstagsgrüße
    Sabine

    P.S. Was haben denn eigentlich deine Mädels zu Hanna gesagt, haben sie noch einen Bedarf angemeldet?

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gesine
    Deine Hasendame ist zuckersüss und ich muss sie mir unbedingt merken ;)
    Übrigens, mein Cappuchino ist fertig getrunken und ich komme eine Runde Tanzen ;)
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  11. Oh! Ich bin ganz verzaubert von deiner wundervollen Hasendame! Und welch ein tolles Abenteuer sie erlebt! Sie dürfte auch gerne eine Reise zu uns antreten! Meine Mädchen würden sie ganz lieb empfangen. Allerdings würden sie Hanna auch nicht wieder her geben! :-)
    Vielleicht möchtest du Hanna ja auch bei meiner Kuschelfreunde Linkparty verlinken. Dann hat sie einen schönen Platz unter vielen anderen Kuschelfreunden. Würde mich sehr freuen!
    Ganz liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gesine!
    Die Hanna ist total süß. Die kurze Geschichte als Comic ist sehr schön gestaltet! Gefällt mir gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh das Hässchen ist ja toll. Und die Fotogeschichte dazu, wunderbar.
    Die Fotos sind so toll und das Häschen erst. Die süßen Schuhe und das Höschen. Hach, einfach nur Zucker, klasse.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön! Süße Geschichte und echt tolle Fotos. Das sieht richtig professionell aus!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschönes Hasenmädchen hat sich da auf die Reise gemacht. Da werden wohl alle Zugmitfahrer staunen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen,
    *quietsch* wie süß ist das denn bitte...ich bin ganz hin und weg. So knuddelig, wie es knuddeliger nicht sein könnte ♥

    Aber ich muss mich beschweren, jawohl! Da steht Happy End. Nun gut, manch einem Reisenden der Deutschen Bahn mag allein die Ankunft des richtigen Zuges wie ein Happy End erscheinen *grins* aber wie geht es denn jetzt weiter?? Ist Hanna gut angekommen und wo ist sie überhaupt hingefahren? Werden wir sie bald in einem anderen Blog wiedersehen?

    Nein, ein Zug von hinten kann nicht das Happy End sein, da muss definitiv stehen "Fortsetzung folgt!" Jawohl!!

    Allerliebste Dienstagsgrüße,
    Katrin

    PS: Hatte ich schon erwähnt? *quiiiiiietsch* Soooooo süüüüüß ♥♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gesine
    Juchz wie süss ist das denn. Die Hanna und die Geschichte wie sie da am Bahnhof högglet ond of ehr Zügli wartet ... oh je oh je vor lauter Freude verfalle ich automatisch ins Schweizerdeutsch :-))))
    Deine Elfenhände zaubern aber auch immer allerliebste Sachen
    Wünsche Dir einen wunderschönen Dienstag mit viel Sonnenstrahlen
    Wuschelige Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin total verliebt!!!! Ist die süß. Soll ich mich schnell auf den Weg zum Bahnhof machen?! Ach nein, ich habe ja leider noch keinen Geburtstag...schnief :-(
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine tolle Fotostory, liebe Gesine! Schon beim ersten Bild muss ich sehr lachen. Machst du das mit deinen großen Elfenohren auch so, dass du sie dir beim Schlafen über die Augen legst? *lach* Ganz, ganz putzig deine Häsin! ♥ Sogar ein paar Blümchen bringt sie mit. Hach *seufz*... Da warst du bestimmt ein bisschen traurig, dass du nicht mit auf die Reise gehen konntest. Ich hoffe, die kleine Häsin ist gut an ihrem Zielort angekommen und hat ihre Möhrchentorte sehr genossen. Ganz liebe Dienstagsgrüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gesine,

    die Hanna ist ja echt suuuuper schön geworden und dann schon so allein auf großer Reise, ich hoffe sie kommt wohlbehalten an, dass sie herzlich Willkommen ist, da besteht kein Zweifel.

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gesine, Hanna hatte mit der Bahn vermutlich so einen Schwung drauf, dass sie versehentlich gleich aus dem Creadienstag rausgefahren ist...(???) Vorhin, als ich kurz reingeschaut habe war sie noch Platz 1 (und genau dort gehört sie auch hin!!!) und jetzt, als ich meine erste Kommentierrunde drehen wollte war sie plötzlich verschwunden (schnief!).

    Mit Deiner bezaubernden Foto(love?)story hast Du mir am frühen Morgen schon ein Lächeln auf's Gesicht gezaubert! So goldig ist die ausgewachsene Hasendame geworden! Den Tip mit der Anleitung muß ich mir unbedingt merken und wenn ich groß bin, trau ich mich da auch vielleicht ran... :-)

    Liebe, sonnige Grüße! Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein liebe Marlies, Hanna wurde absichtlich gelöscht.
      da ich sie probegenäht habe, sind wir beim Creadienstag nicht erwünscht
      und dies ist vermutlich ein Werbepost.

      ich freue mich sehr, dass sie euch trotzdem gefällt.
      liebe Grüße, Gesine

      Löschen
    2. Mmh, wie doof!
      Also ich kann ja verstehen, dass keine Werbung erwünscht ist, aber du hast doch gar nix von einem Probenähen geschrieben und angegeben, von wem der Schnitt ist?!?
      Seltsam, seltsam.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    3. Na nur gut, dass ich dass jetzt hier lese.
      Ich wollte nächsten Credienstag doch auch mein Probegenähtes zeigen.
      Muss es halt bis Donnerstag warten.

      Löschen
    4. richtig. während ich nichts von probenähen geschrieben habe und gelöscht wurde,
      haben es andere sehr wohl geschrieben und durften bleiben.
      aber ich habe ja euch ♥ so habe ich auch keinen Grund traurig zu sein.

      Löschen
  22. So ein schönes Häschen und ein super schöner Post toll :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Was ist das für ein genialer Post!!! Eine Bildergeschichte wie fein!! Mmmmhhh ... uuihh... wer hat den da wohl bald Geburtstag....

    Ich drücke dich herzlich,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  24. Deine Hanna Hase ist bezaubernd schön...und auch die Geschichte dazu...

    (◔‿◔) Liebe Grüße Klaudia (◔‿◔)

    AntwortenLöschen
  25. *schmelz*
    Ist die süüüüß!!!!!
    Die dürfte auch zuuu gerne zu mir reisen!!!
    :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  26. Och herjee, was schaut die goldig aus :) Zu niedlich und ich bin so traurig, dass ich aus Zeitmangel nicht dabei sein konnte. Wie hübsch sie ist. Bestimmt wird sie noch ganz viele Abenteuer erleben und noch mehr Herzen erobern :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  27. ein süßer Hase, wunderschöne Bilder, eine tolle, liebevolle Geschichte
    einfach perfekt
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  28. Gesine! Ich bin total begeistert! Ein richtiger Superhase, und die Fotostory ist ein Traum ♥♥♥
    Totaaaal schön! Applaus, Applaus!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Gesine,

    die ist ja zuckersüß - Hanna im Frühjahrs-/Sommerlook :-) Eine wirklich tolle Kombi!
    Das Schnittmuster wollte ich mir auch schon längst einmal zulegen - vielleicht ist Deine süße Häsin jetzt gerade der Auslöser dafür :-)

    Liebe Grüße & einen schönen Abend
    Steffi

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Gesine, eine zuckersüße Hanna und eine liebevolle Geschichte hast Du da gemacht... :0) zum Verlieben das Hasen-Mädchen... Liebe Grüsse Doris

    AntwortenLöschen
  31. Meine liebe Gesine,

    wow, was für eine schöne Geschichte - Du bist und bleibst eine wahre Künstlerin. Ich ahne wieviel Spaß Du bei alldem hattest.
    Dein Hasenmädchen ist zuckersüß und verdreht bestimmt so manch einem Fahrgast den Kopf ;-).
    Da wird sich das Geburtstagskind bestimmt riesig freuen.
    Dir einen schönen Creadienstagabend.

    Allerliebste Grüße
    Anja


    AntwortenLöschen
  32. Eine bezaubernde süße junge Hasen-Dame, die schon sehr viel in ihrem jungen Leben erlebt hat :-)
    Super Fotos, hast du genial gemacht!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  33. Oh ist die süß!!!! Die sieht ja wirklich niedlich aus! Bin beeindruckt! :)
    Und dazu die schönen Fotos und die süße Geschichte :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  34. Ach Gesine, was eine herzige Geschichte<3
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  35. Wie süß deine Hasendame ist und die Fotostory ist sooo goldig.
    Tolle Idee!

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  36. Ein toller Hase und eine süsse Fotostory, da wird sich wohl sicher jemand freuen dürfen....
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  37. Ohhhh!!! Ist das eine süsse Geschichte! Du bist ja ein richtiger Profi in Sachen Fotostory! Ich bin hin und weg! Einfach zuckersüss!!! Hoffentlich gibt es bald eine Fortsetzung! Wunderschön!!!!! Ganz liebe Grüße ...Michaela

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Gesine,
    bin gerade auf deine Hasengeschichte gestoßen. Süß. Ich nähe nämlich gerade auch eine Hanna Hase und habe mir die Designbeispiele angeschaut. Sehr süß, erstrecht die Bildgeschichte.
    lg Charla

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine