Freitag, 28. März 2014

ein Freudenfest

Hallo ihr Lieben!
Ich begrüße euch herzlich und heiße euch willkommen,
 das Glück und die Freude der vergangenen Woche mit mir zu feiern.

Von beidem hatten die letzten Tage so einiges zu bieten
und so beginne ich einfach mal mit den Schätzen, welche sich in meinem Briefkasten fanden.

Dies war zuerst ein dicker Brief aus New Jersey/ USA.
Der Zoll hatte das pinkfarbene Seidenpapier 
bei der Kontrolle des Briefes nur ein wenig aufgerissen
...
und so luscherten mir die herrlichen Riley Blake Stoffe 
beim Auspacken direkt entgegen.

Hier sind sie nocheinmal in ihrer ganzen wundervollen Schönheit
- mein Gewinn für den 2. Platz beim Schnabelina Bag Contest -


Von jedem der Streichelstöffchen habe ich nun einen Fat Quarter 
und so ergeben sich unzählige Möglichkeiten, was ich mit ihnen anstellen könnte.
Sehen sie nicht herrlich nach Frühling aus?

Nur einen Tag später fand sich ein weiterer herzlicher Frühlingsgruß in meinem Postkasten und allein anhand der Tapes mit NeonSchrift und der Aufkleber wusste ich bereits von wem die Grüße stammen, noch während der Postbote sie in den Händen hielt.

 Nun habe ich einen von Sabine´s originalen Fast- Flug- Vögeln! 
*die ganze Story könnt ihr hier lesen*
 Hab nochmals lieben Dank ♥ ich freu mich so!

Und auch ein Brief von unser aller RUMS - Muddi
hat mich in der letzten Woche erreicht.

Mit diesen drei Stoffen, welche aus ihrem ersten Stoffeinkauf überhaupt stammen, ist auch sie beim Dancing Nines Quilt dabei!

Zu dem Spruch ihrer Postkarte
"Es ist besser Intelligenz zu haben, wenn man sie nicht braucht ...
als sie zu brauchen, wenn man sie nicht hat."
möchte ich meine aktuelle Lieblingskarte dazu halten:

"Ich habe keine Macken. Das sind Special Effects."
Grafikwerkstatt


Und wo wir grad so schön bei den Freuden des Post bekommens sind,
so freue ich mich sehr, dass meine Geburtstagspost, von der ich euch am Dienstag aus Geheimhaltungsgründen nur eine kleine Vorschau zeigen konnte, gut angekommen ist und für freudiges Entzücken gesorgt hat.

Die liebe Marlies hatte es bereits erraten 
und jetzt kann ich es euch auch in voller Größe zeigen ...

... das Seepferdchen!

"Fremdgenäht" an einer Brother, 
während meine Nähmaschine noch in der Werkstatt war,
eben schnell für euch fotografiert,
bevor es in den Briefumschlag des Hintergrundes abtauchte
und in Windeseile zum Geburtstagskind schwamm.

Die Anleitung hierfür stammt von Sabine Binenstich
und Seetje Seepferdchen schien mir gerade das Richtige 
für einen OstseeFan zu sein.

Für alle anderen OstseeFans gibt es ganz zum Schluss
noch etwas Schönes ...

aber wo ich gerade vom fremdnähen schrieb,
muss ich jetzt natürlich erst nocheinmal freudig verkünden,

dass meine herzallerliebste Nähmaschine 
aus ihrer Wellnesskur zurück ist!

Zusammen haben wir als erstes 
die nächsten 9 Klinik- Mützen genäht 
und nun schaut mal her, wie viele es inzwischen insgesamt sind!


Es sind 45 Stück!
mit freundlicher Unterstützung von Katrin, Veronika und Janet,
die zusätzlich zu ihren Dancing- Nine- Stoffen fertig genähte Mützen mitgeschickt haben
und Heike, Simone und Madita, die Jerseystoff dazu beisteuerten.


Und als meine große Nähmaschine gerade wieder da war, 
stellte mir eine liebe Arbeitskollegin plötzlich noch eine Kleine auf meinen Schreibtisch.

"einfach so"
Ist dieses kleine Kistchen nicht allerliebst?

Dazu noch die vielen kleinen Glücksmomente, die der Alltag an jedem Tag bereit hält
- liebe Worte, Lachen, Sonnenschein -
und mein Herz könnte kaum fröhlicher sein.

Während ich euch einen wunderschönen Tag und viel Freude wünsche
verabschiede ich mich mit ein paar kleinen Ostseeimpressionen.

Gesine





Kommentare:

  1. Du liebe Gesine, ich freue mich so seh mit dir! Die Stoffe sind wunderschön und du wirst etwas geniales daraus zaubern, so viel ist sicher! Das niedliche Seepferdchen wird für ganz viel Freude sorgen und die Anzahl der Mützen ist ja beeindruckend!
    Danke für die Meeresbilder, wunderschön so ein kleiner Ausflug am Morgen!

    Ganz herzliche Grüße und ein prächtiges Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gesine, ich glaube, du bist einfach ein Mensch, dem man gerne einfach mal so eine kleine Freude bereitet, wie deine Arbeitskollegin... Und du gibst es hundertmal zurück... Darum freue auch ich mich ganz doll mit dir, so viele schöne Stoffe... hach mal sehen, ob du dich für etwas Geniales entscheiden kannst. Mir geht es, gerade, wenn ich in schönen Dingen schwelge immer so, dass ich mich nicht entscheiden kann... Hab ein schönes Wochenende
    VLGJulia

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Gesine,
    so ist Dein Seepferdchen nun gleich doppelt beim Freutag vertreten! ❤
    Herzallerliebsten Dank auch hier noch einmal!!!

    Besonders gut gefallen MIR heute natürlich die Ostseefotos, obwohl natürlich Deine anderen Freugründe auch nicht zu verachten sind. ;O)
    Ich hab jetzt leider nicht so viel Zeit, aber ich komme heute nachmittag auf alle Fälle noch mal schauen ... und träumen. :O)

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gesine,
    da geht mir ja das Herz auf. Soooooooo schön, die Stoffe, die kleine Maschine ( aha bei den "realen" Menschlein bist du also genauso beliebt wie hier *grins*)
    hach und das Meer .... hier ist der Himmel gerade genau so blau und ich träume mich kurz hin....
    Ganz liebe Grüße auch für euer Wochenende
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Na Donnerwetter... Hier war ja was los! :-)
    Welcome Back für deine Näma und ...boah... so Arbeitskollegen hätt ich auch gern! Das Kästchen ist ja der Hammer!
    Da freu ich mich glatt mit dir mit! :-)
    Das Seepferdchen ist auch total süß geworden, ich habe schon bei Ina grad gesehen, dass es ja gar nichtmal so klein ist. ;-) *gg*

    Liebe Grüße
    AnnL

    AntwortenLöschen
  6. Mönsch, äh, Mensch, Gesine, deine Stöffchen sind ja wirklich wunderbar - wenn man die so nebeneinander liegen sieht, könnte man fast (aber wirklich nur fast!) neidisch werden! :-)

    Und dass deine Nähmaschine zurück ist, dass ist natürlich in der Tat ein ganz besonderes Highlight!
    Was wirst du, mal abgesehen von den Mützen (die hast du ja sooooo schön hingelegt ♥) jetzt wieder Wunderbares damit nähen?
    Ich bin schon sooo gespannt!

    Das Kästchen ist zauberhaft, da hast du echt eine liebe Kollegin! :-)

    Deine Ostseebilder sind wirklich wunderschön und wecken das Fernweh in mir! *seufz*

    Natürlich freue ich mich auch, dass dir mein Vögelchen, trotz seiner Macken, gefällt - Frühlingsgrüße kann es mit seinem bunten Gefieder auf alle Fälle vermitteln.

    Und Inas Seepferdchen ist klasse - das reist bestimmt das nächste Mal mit ans Meer!

    Ich wünsche dir und der ganzen Elfenfamlie ein zauberhaftes Wochenende

    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich da voll mit dir bei all den schoenen Dingen. LG, Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gesine,
    ich weiß ja gar nicht, wo ich bei Dir anfangen soll, bei den vielen schönen Sachen, die Du hier zeigst. Deine Stoffe, die Du Dir ausgesucht hast, sind wirklich ganz toll und ich bin mir sicher, dass Du daraus was Schönes zaubern wirst. Toll, dass Deine Maschine aus der Reparatur zurück ist. Im Moment scheint wohl ein Nähmaschinenvirus rumzugehen, viele haben geschrieben, dass ihre Maschine zur Reparatur ist. Die Klinikmützen sind toll und ich finde es klasse, dass Du dieses Projekt machst. Deine Ostseebilder laden zum Träumen ein, die sind so schön... Beneidenswert. Und sie erinnern mich an meinen fertigen Beach Walk, den ich gerade bei Deiner Linkparty verlinkt habe.
    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  9. so viele wunderbare freugründe :-)
    ein herrlicher freutag!

    lg anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gesine,

    du hattest ja wirklich eine sehr ereignisreiche Woche :o)
    Dein Stoffpaket ist ja supertoll und dass der Zoll ein bisschen spickelt ist normal...
    Das Seepferdchen finde ich wunderschön und ich hoffe deine Nähmaschine hat dir verziehen, dass du fremdgenäht hast, du hast dich doch sicher riesig gefreut, als du sie wieder hattest.
    Bei dem Wetter kann der Tag ja eigentlich nur gut werden ;o) aber dennoch, ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und eine wundervolle neue Woche voller neuer Glücksmomente.

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Wow, so viele erfreuliche Momente, da kann das Wochenende doch nur strahlend werden! Die kleine Kiste mit der Nähmaschine ist so süß ... ein Herzensobjekt!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gesine,
    ich habe (endlich mal) richtig geraten.... düdeldüdeldum! Was ist das Seepferdchen aber süß geworden, hab's schon bei Ina bewundert. (flüsternd) So Festtage könntet ihr mir wirklich auch mal eher verraten (böse guck)!
    Deine Riley Blake-Stoffschätze sind der Hammer! Ein paar davon habe ich diese Woche schon selber bestellt. Höchste Zeit, das das Sew-Along anfängt, sonst macht mein Stoffregal noch die Grätsche... :-)
    Ganz bezaubernd ist auch das Kästchen mit der kleinen Nähmaschine! So eine liebe Kollegin!

    Und die Menge an Klinikmützen sieht so beeindruckend aus! Und so schön angerichtet!

    Vielen lieben Dank für den kleinen Ausflug an die Ostsee! Ich freu mich schon soooo drauf!

    Jetzt wünsche ich Dir und Deinen Lieben noch ein ganz wundervolles Wochenende! Vergiss vor lauter Nähfreude die Sonne nicht! :-)
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marlies!
      Sew along??? Welchen???
      Habe ich da etwas nicht mitbekommen??? ;o)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Taschen, Nicole, TASCHEN! Die Taschenspieler 2 wird rauf und runter gedüdelt. Jede Woche eine Tasche... Bist Du dabei? Ach, ich schreib Dir gleich nochmal!
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  13. Schatzilein,

    man darf ja eigentlich während der Arbeitszeit nicht privat in Blogs schreiben...
    aber a) habe ich ein gutes Verhältnis zu meinem Chef ;o) und b) muß ich Dich ganz sofort,
    ganz feste in den Arm nehmen und Dich knuddeln *hach, ich freu mich für Dich mi t- was für ein toller Post*

    Ich war gerade dabei meinen Fürhstückskaffee zu trinken und habe mich fast daran verschluckt ;D
    Ich habe nämlich auch keine Macken!!! Ab heute werde ich jedem erzählen und darauf bestehen das dass meine special Effects sind!!! *ja wohl - wie genial ist das denn*

    Wie köstlich.... ich arbeite dannn mal mit einem fetten Grinser im Gesicht weiter vor mich her....

    Küsschen♥
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gesine,
    schön, dass du soviele Gründe zur Freuide hast! Die Gewinne hast du auf jeden Fall verdient! Ich bin schon gespannt, was du daraus nähe wirst!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Hall Gesine,

    So viele schöne Dinge, die du uns heute hier zeigst!
    Und ich bin über die Menge der Mützen sehr beeindruckt, wo ich doch gerade 5 geschafft habe und diesen komischen Stich nicht hin bekomme. Ohmmmm. ;-)

    sonnige Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gesine, was für wunderschöne Stöffchen, ein toller Gewinn, herzlichen Glückwunsch.
    Da hast du wahrlich sehr viele Freugründe ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und eine erfreuliche neue Woche.

    PS. Deine Meeresbilder laden so richtig zum träumen ein, ach ich liebe das Meer.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gesine,

    die Fotos sind ein Traum!!! Ich will an die See :o)

    Und Dein Gewinn, die vielen Geschenke, einfach ganz herrlich und wundervoll ♥♥♥ Ich bin gespannt, was Du demnächst daraus zaubern wirst ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!

    Evelyn

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das sind alles so tolle Freu-Gründe. Die Stoffe sind der Knaller und die vielen lieben kleinen Aufmerksamkeiten sind jede für sich schon ganz viel Freude wert.

    Herzlichen Glückwunsch.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gesine,

    ich weiß garnicht mit welchem Freugrund ich mich mehr mitfreuen soll - ich freu mich einfach einmal pauschal mit :-)
    Die Riley Blake-Stoffe sind wunderschön und der Frühling lässt sich auf diesen Stöffchen nicht verbergen.
    All die Klinikmützen sind ja schon Freude genug - die sind wirklich ganz toll geworden und ich bin mir sicher, dass sich die Kleinen trotz der schweren Zeit darüber freuen werden!

    Du hast ja wirklich eine sehr nette Kollegin, die an Dich denkt - toll! Ich liebäugele ja gerade mit einer ganzzzzzzz alten Nähmaschine mit Fußpedal, Holztisch und gußeisenem Gestell :-)

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und einen sonnigen Samstag (zumindest hier im Großraum Stuttgart lacht die Sonne schon um die Wette).

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Wow, das sind wirklich viele Freugründe, und einer schöner als der andere! Ich bin gespannt was du aus den Streichelstöffchen zaubern wirst und die Nähmaschinenkiste ist echt der Knaller!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gesine, deine Freude kann ich besonders gut teilen, denn auch mich hat ganz überraschend ein kleines Päckchen voll schöner Stöffchen erreicht. Die Riley Blakes sind Zucker! Ganz ganz wunderschön... Genau wie dein Foto von den Klinik-Mützen, die wunderwunderbaren Seebilder *schwärm*, das Vögelchen unsere lieben Contadina (ups, das klingt jetzt irgendwie doppeldeutig *lach*) und das Nähmaschinenkästchen... Tolle Geschenke und eine gute Nachricht, dass die Nähmaschine wieder einsatzbereit ist.. Ich freue mich mit dir. ;-))) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  22. Meine liebe Gesine,

    was für herrliche Ostseebilder - ich kann das Meer rauschen hören und die Salzluft riechen. Ich freue mich schon sher auch bald wieder an der Ostsee zu sein. Früher hatte ich sie auch nahezu vor der Tür.
    Was für wunderbare Freugründe Du mit uns teilst. Habe mich schon gestern mit Dir gefreut. Schön, dass Dein Maschinchen wieder da ist, wo sie hingehört.
    Was für wunderschöne Stoffschätzchen Du Dir ausgesucht hast *schwärm*.
    Ich habe gerade die strahlende Ina mit ihrem Seepferdchen bewundert - das war ja eine schöne Überraschung!
    Und schön, dass Du diese Woche so reich beschenkt wurdest - herrlich, wenn man überrascht wird und dann mit so zauberhaften Sachen wie einem frühlingsbunten Vogel und einem Nähmaschinenkästchen. Kisten und Kästchen kann man als Nähfrau doch immer gebrauchen, gell?
    Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende.
    Schicke Dir viele Sonnenstrahlen und drücke Dich ganz fest.

    Allerliebste Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschöne Bilder zeigst du uns da!!!
    Die Postboten haben ja auch jede Menge Glück und Freude verteilt, so sollte das immer sein!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende liebe Gesine!!!!
    Viele Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  24. Demnächst muss ich mir beim Lesen Stichpunkte machen, damit ich nicht vergesse was ich schreiben wollte - und ich darf nicht auch noch zwischen lesen und kommentieren telefonieren. Also: Konzentration! Die Stoffe sind unglaublich schön. Hach. Eine feine Auswahl und ich bin mir sicher, dass du etwas ganz besonderes daraus machen wirst, dass dich an all die Herzchen für dich erinnert :)

    Das Geschenk für Ina ist wirklich perfekt. Gerade hab ich das Foto bei ihr gesehen und sie strahlt so richtig - du hast einfach ein Händchen für sowas :) Deine Nähmaschine wird dir das Fremdnähen verziehen haben - sonst wären die Mützen nicht so toll geworden. Richtig gut sehen die so zusammen aus und so hübsch arrangiert.

    Wenn ich jetzt noch sage, dass deine tollen Fotos Kurzurlaub für die Seele sind, dann hab ich mich an alles erinnert, oder? Das war aber auch wieder eine Woche bei dir :) Ich bin wegen der Klausur und dem Trip nach Aachen und Köln gar nicht zum Kommentieren gekommen. Heute hat mich dann die Ausmistwut gepackt (drei Tüten voll hab ich entsorgt - warum hab ich noch Bafög-Flyer von 2009 gehabt?!) und morgen wird geputzt. Das ist die letzten Wochen auch zu kurz gekommen. Wenn ich anfange, dann auch richtig und das war mit meinem Lernplan nicht kompatibel. Dafür ist der Effekt dann größer :D

    Jetzt schaue ich aber noch ein bisschen weiter, ich hab ja echt viel verpasst :(

    Liebe Grüße
    Rebecca, die sich so sehr freut, dass du so eine umwerfende Woche hattest

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Gesine,

    wow - ich weiß wirklich nicht, wo ich anfangen soll ... Ähm ... die Karten sind spitze!! Aber die Stoffe schreien frömlich nach Frühling und wunderschön. Ganz grandios ist die Rückkehr natürlich deiner Nähmaschine. Die war aber auch ganz schön lang weg! Uih, an der Ostsee wäre ich jetzt auch gern, aber auch hier in Coburg haben wir derzeit tollen Sonnenschein :0).

    Ich schicke allerliebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Gesine
    freu freu freu mit Dir
    Die Stoffe sind so wunderschön und ich kann nachvollziehen wie sehr du dich freust das deine Nähmaschine zurück ist.
    Hach die tollen Bilder von der See. Da möchte ich auch so gerne wieder mal hin.
    Ich wünsche Dir noch einen tollen Sonntag
    Ganz ganz liebe Wuschelgrüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine