Freitag, 28. Februar 2014

Mein 365 Tage Quilt im Februar


Der zweite Monat des nicht mehr ganz so neuen Jahres ist beinahe vorüber
hat mir in dieser Zeit unendlich viel Freude und Glück bereitet.

Befindet es sich auch noch in den Anfängen, so liebe ich es doch schon jetzt!

Ich nähe mein Quilt nach einer Anleitung von Quiltville
und mit den Maßen von 1,50 x 2,10 m
bietet es Platz für 58 "tanzende Neuner Blöcke".

Dabei besteht jeder Neuner Block aus den Stoffen eines lieben Menschen.

So hatte ich in den letzten Wochen ungewöhnlich viel Post im Briefkasten.
Umschläge mit kleinen Stofffitzelchen, lieben Grüßen und kleinen Überraschungen
ja sogar mit Jerseystoffen für die geplanten Klinik- Mützen
und bereits fertig genähte Mützen ließen beinahe täglich mein Herz höher schlagen.


Hier also der aktuelle Stand meines Projektes:

47 Tänze sind bereits vergeben
das Päckchen von Rosi ist auf dem Weg und Rebecca schnürt bereits ihre Tanzschuhe,
so bleiben 9 freie Plätze auf dem Parkett des Dancing Nines Quilt.
Und da ich mein 365 Tage Projekt mit dem Klinik- Mützen Projekt gekoppelt habe,
indem ich beschlossen habe, als Dank für jeden Tanz je eine Mütze zu nähen,
ist auch hier eine Zwischenbilanz zu ziehen.
Ich habe 10 von 58 Mützen genäht.
Während Veronika und Janet je 3 und Katrin 20 weitere Mützen beigesteuert haben.
So sind wir bei 36 Klinik- Mützen.


And now I proudly presents my Dancing Nines!
 
Mein Mann und ich, Nikola, Martina, Janine, Katharina, Nicole, Anja

♥ Habt nochmals meinen herzlichsten Dank! ♥



Ich wünsche euch allen ein wundervolles Wochenende
und sende euch ganz viele ganz liebe Grüße
eure Gesine

Kommentare:

  1. Es ist jedesmal aufs Neue überwältigend, wie generös die Bloggergemeinde ist! Deine Tanzdecke wird so wunderschön werden, mit so einer sensationell lieben Geschichte und so viel Rythmus! Ich würd nur zu gerne schon mal in den Dezember spinksen...

    Ich bin soooo gespannt...

    Die allerherzlichsten Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist gigantisch, wenn man das so "gepinnt" sieht! :-)

    Die Idee ist auch wundervoll!
    Eine Decke zu haben, mit der man etwas verbindet.
    Jeder tanzende Neuner erinnert dich in Zukunft an eine von uns und die einzelnen Stoffstücke wiederum erinnern teilweise an einzelne Projekte deiner Tänzerinnen.
    Das ist so schön, dass es mich immer wieder regelrecht "umhaut". :-)

    Dann freu' dich mal ordentlich und ich bin immer noch gespannt auf dein Geheimnis, obwohl ich schon was ahne (immerhin habe ich meine Nase auf vielen Blogs... *g*).

    Ich drücke dich mal lieb und entschwinde vorerst mal wieder! *knutschi*

    dein Sabinchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gesine,

    das ist toll die ganzen "Tänzer" zu sehen. Ich bin so gespannt wie es weitergeht und bin happy, dass ich ein Teil davon bin.
    Aber irgendwie spinnt mein Blogger, ich war garnicht mehr bei dir als Leser registriert, wie ärgerlich...nun muss ich erstmal nachlesen.
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gesine,

    na, ich glaube da geht es nicht nur dir so!! Ich liebe ihn auch schon jetzt. Wie zauberhaft und vielfältig er ist und trotzdem total harmonisch. Wie das wahre Leben :o).

    ich wünsche dir einen tollen Tag und drücke dich fest,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde auch, du bekommst da am Ende des Jahres eine so wundervolle Decke, die schön aussehen wird, und in der so viele Erinnerungen, Geschichten, Projekte und wer weiß noch alles stecken... Sie wird so bunt, wie deine Mittänzer und so bunt, wie du! Schön, dass ich "ein Teil" sein darf!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich beeindruckend, alle Tänzer zusammen zu sehen. Wie schön wird es erst aussehen, wenn alle Niners vernäht sind. Ich bin jetzt schon auf meine "Nachbarn" gespannt. *lach* Ich wünsche dir einen wunderschönen Freitag! Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gesine!
    Jetzt muss ich auch noch meinen Senf dazu geben :-))
    Ich glaube, dass es für uns alle total spannend ist, was du da in deiner bekannt, korrekten Art zaubern wirst.
    Ich möchte DIR danke, dass ich dabei sein und damit "verwiglicht" in deinem Jahresprojekt sein werde.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und freue mich schon auf mehr...
    Allerliebste Freugrüße ;-) dein Fan

    AntwortenLöschen
  8. Es ist so beeindruckend welche Kreise dein Tanzaufruf schon gezogen hat und auch noch zieht. Und dein Klinikmützen- Einsatz ist ein einziger Freudentanz!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin baff. So viel und so schön :) Ich freue mich schon so sehr darauf dabei sein zu können. Deine Idee ist sagenhaft und es ist schön zu sehen, dass so viel dabei sind :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt müsste man nur noch die kleinen Fotos animieren können, dass sie sich im Kreise drehen!
    Ich sehe es gedanklich vor mir, alle tanzen im Rhythmus und fügen sich mit dem letzten Takt zu einem genialen Quilt und Abschlussbild zusammen. ;O)

    Liebste Grüße
    und ein wundervolles Wochenende
    Ina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gesine
    Dein Projekt ist wirklich der Hammer. Freue mich schon sehr das Endergebnis im Dezember bewundern zu können
    Ein ganz schönes WE wünsche ich Dir
    Wuschelige Grüsse und Knuddler
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht jetzt schon klasse aus. Es freut mich soooo sehr, dass so viele mitgemacht haben und ein Teil deines Projektes werden dürfen. Ganz toll.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe fleißige Gesine,

    oh da sind ja nun schon fast alle Plätze ausgebucht. Ich hoffe doch dass sich die fehlenden Tänzerinnen auch noch finden werden. Ich finde es ist wirklich ein ganz besonderes Projekt.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gesine
    Ich lese gerne bei dir rein um zu sehen wie deine Tanzblöcke sich füllen. Hast du noch ein Plätzchen frei für mich?
    Auch deine Mützenaktion ist wundervoll.
    Ganz liebe Grasse
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin auch total beeindruckt und begeistert, wieviele sich beteiligen und mit welcher Liebe und Hingabe Du arbeitest, schreibst und uns ein breites Lächeln aus Gesicht zauberst, Danke Gesine! Hab ein wundervolles Wochenende!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein Tanz! Dabei kann ich gar nicht tanzen ;))) Trotzdem wird mir gaaaanz schwindelig... allerdings von der Faszination!

    Toller Post!

    Herzliche Grüße Vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gesine,

    das sieht ja alles toll und kunterbunt aus, passend zur Jahreszeit, die fünfte ist nun mal sehr bunt ;o) ... ich bin schon total gespannt auf deine Decke, ich weiß da muss ich noch ein bisschen warten, aber trotzdem...

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Frau Nachteule,
    TRAUMHAFT!!!! Absolut toll! Und ich freue mich unbändig, dass ich mittanzen darf. Vielen, lieben Dank für dieses tolle Projekt, dass Du hier nähst und die Bloggergemeinde so hübsch zusammenrücken läßt. Ganz toll und Hut ab!
    Fühl Dich feste gedrückt! ;-*
    GLG
    Ena

    AntwortenLöschen
  19. Allerliebste Gesine,

    das sieht ja umwerfend aus - herrlich bunt, sehr farbenfroh und doch absolut in sich stimmig. Ich bin gespannt wie es weitergeht... und bin mir aber ganz sicher, dass Du die Tanzblöcke harmonsich zusammenfügen wirst. Schön, dass ich dann mit allen vereint bin. Ich freue mich immer noch riesig, bei Dir mitzutanzen.
    Euch einen wunderschönen Sonntag.

    Allerliebste Grüße in den Norden.
    Anja

    P.S.: Ich frage jetzt einfach noch mal kurz nach, ob Du meine Mail bekommen hast.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gesine,

    was für eine tolle bunte Menge an Stoffen DU in der Zwischenzeit zusammengetragen hast.
    Wahnsinn und ich freue mich so sehr, das Endprodukt in seiner ganzen Schönheit und Pracht zu sehen.
    Alle Blogger geben ein Gesamtbild ab - das ist schön.
    Alle ziehen an einem Strang.

    Liebe Grüßchen und hab einen schönen Märzstart

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  21. einfach nur schön :-)
    ich bin auf die nächsten tänzer gespannt

    lg anja

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine