Donnerstag, 2. Januar 2014

2014 beginnt mysteriös . . .

Herzlich Willkommen!
Ich hoffe, ihr seid alle gut im Jahr 2014 angekommen
und freue mich sehr, dass ihr wieder hier seid!


Voller Euphorie möchte ich euch sogleich von meinem neuen Projekt berichten!

Dies ist meine persönliche Premiere in so mancherlei Hinsicht ...

Es ist mein bisher größtes Patchworkprojekt.

Eine Decke mit der Größe von 150 x 210 cm soll es werden,
bestehend aus 140 Blöcken,
welche aus 2204 Stoffstückchen zusammen gesetzt sind.

Und, weil das alleine noch nicht Wagnis genug ist,
habe ich mich auf dieses "Mystery Happening" eingelassen,
ohne zu wissen, wie genau meine Decke nach ihrer Vollendung aussehen wird!

In vollem Vertrauen auf Ania´s Gesamtentwurf,
von dem ich, als ich ihn Ende November entdeckte, nur die Erste von fünf Etappen kannte.

Jaa, ich war bereits beim ersten Lesen augenblicklich von dieser Idee begeistert.
Jedoch fanden sich keine sieben Meter farblich passende Stoffreste in meinem Fundus,
die Weihnachtsgeschenke wollten genäht und Grußkarten gebastelt werden ...

So blieb mir jetzt, ausgerüstet mit den passenden Stoffen, eine Woche Zeit,
um zwei Monats- Etappen aufzuholen ...
denn soeben ist auch der dritte Teil erschienen.


 Hier ist also meine erste Etappe,

bestehend aus 312 Einzelteilen,

welche zusammen gefügt zu
24 Blöcken

...

dieses Bild ergaben.



Die zweite Etappe
mit ihren 504 Einzelteilen
folgte direkt.

Dabei entstanden 24 dieser Blöcke.


Sie ergänzten die  erste Etappe
zu folendem Bild
...



Nun bin ich gleich auf mit all den anderen Teilnehmerinnen des Mystery Happenings
und kann mich den nächsten 252 kleinen Stoffteilchen der dritten Etappe widmen.

Ich freue mich darauf
und bin gespannt, wie meine große Patchworkdecke am Ende wohl aussehen wird !?


Ich wünsche euch einen Wunder- vollen Tag
und sende euch fröhliche Grüße!
Gesine



"Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an!"
J. W. von Goehte

Kommentare:

  1. Wow toll ;-) gesundes neues Jahr.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gesine,

    Diese Decke wird und ist schon jetzt ein Traum! Ich bewundere Deine Geduld für solche Projekte. Einfach der Wahnsinn! Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im Moment ist sie ja eher noch ein Deckchen ;o) aber das wird schon werden ...
      herzlichen Dank und ganz liebe Grüße, Gesine

      Löschen
  3. Wahnsinn, echt ein Riesenprojekt!!! Toll, bin schon neugierig, wie es weitergeht.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja :o) wie gesagt, mein mit Abstand größtes Projekt bisher. ich bin auch neugierig *hihi*
      liebe Grüüße

      Löschen
  4. Wow.
    Das sieht nach viel Arbeit aus, aber die hat sich bisher schon mehr als gelohnt. Traumhaft schön.
    Ich bin begeiestert.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Neee, oder? Du bist verrückt... 2204 Stoffteile zuschneiden zusammen nähen usw. Du musst verrückt sein... Also ich würde abdrehen. Aber, so eine tolle Decke habe ich auch nicht (und werd sie auch niemals haben; vielleicht, wenn ich alt und grau werde und nicht weiß, was ich mit meiner Zeit anfangen soll; ach und selbst dann nicht... ich hab einfach nicht so viel Nähgeduld und auch nicht die Arbeitspräzision...) Also, ich ziehe meinen hut in Ehrfurcht, glaube immer noch, dass du ein bisschen verrückt bist, und freue mich auf den weiteren Fortschritt!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es ist so süß, dass deine Fassungslosigkeit schier zu lesen ist *hihi* und ganz ehrlich, ich habe so richtig darauf gewartet, dass mich die Erste von euch verrückt nennt! :o) vielleicht bin ich das ja. und vielleicht ist eben genau das nötig, um irgendwann so ein Schätzchen sein Eigen nennen zu dürfen.
      ganz liebe Grüße, Gesine

      Löschen
  6. Okay, das klingt mir schon fast wie eine Therapie ;))) Ich bin beeindruckt und gespannt, wie das fertige Projekt denn wohl aussehen wird!

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar! Nähtherapie! Kennste nicht? ;o)
      liebe Grüße

      Löschen
  7. Was für ein Traum. Ich bin verliebt. Wie fleißig du bist. Unglaublich! Ich mag mir dieses Jahr ja auch eine Decke nähen - auch schön groß - aber an so ein Projekt traue ich mich nicht. Ich staune lieber über dein Talent und bin auf die nächste Etappe gespannt.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. viielen Dank :o) dies ist jetzt meine sechste Decke ... und ich wollte das Wagnis eingehen, um irgendwann genau so eine Decke zu haben, die ich sonst schon so oft bei anderen bewundert habe. Anfang März erscheint die letzte Etappe, danach ist das Top fertig. über Rückseitenstoff und Binding werde ich mir erst Gedanken machen, wenn ich das Top im Ganzen vor mir sehe. ich bin auch ganz gespannt.
      liebe Umärmelung

      Löschen
  8. Dir auch ein Frohes Neues Jahr, liebes Gesinchen. ♥

    Ich hoffe, du hast es gut angefangen (das hier sieht ja eher nach jeder Menge Arbeit aus *zwinker*) und hattest einen richtig tollen Übergang!

    Ich hatte ja schon bei deinen Andeutungen geschrieben, dass du wohl zaubern kannst, bei deinem Arbeitspensum und wenn ich es hier so schwarz auf ... ähm nähh ... blau auf rot oder rot auf blau oder so vor mir sehe, fühle ich mich sehr darin bestätigt, dass hier Elfenkräfte am Werk sein müssen.

    Der Wahnsinn - wenn ich mir die 2. Etappe so betrachte, also den einen Block (wieviele Stücke sind das??) und dann VIERUNDZWANZIG MAL??? Und alle gleich und absolut perfekt - sonst passt es ja nicht!
    Ich muss mich Julia anschließen: ich würde kirre werden! ;-)

    Auch ich erstarre in Ehrfurcht und werde dieses Wahnsinnsprojekt aufmerksam verfolgen. Vielleicht schaffe ich es ja irgendwannmal eine Decke aus 24 Teilen zu nähen... Aber über 2000 - never! *lach*
    Dafür bin ich einfach zu ungeduldig!

    So, nun muss ich auch gleich wieder zur Arbeit, kann nicht richtig RUMS gucken *heul* und auch nicht selbst rumsen - ich hänge immer noch zwischen den Jahren fest und bin noch nicht in 2014 angekommen, vielleicht nächste Woche wieder!

    Allerliebste Grüße
    und weiterhin so viel Geduld
    wünscht dir
    deine Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Sabinchen ♥ danke, ich habe es gut angefangen.
      am Werk waren wieder Schlaflosigkeit, Süßigkeiten und ein wenig Koffein ;o) und ich, natürlich. es hat Spaß gemacht, und wenn dem nicht mehr so war, habe ich einfach aufgehört und ein anderes Mal weiter gemacht. :o) so ging alles ganz entspannt. auch wenn die Zahlen wahrlich schocken (das ging mir genauso). aber da man ja eins nach dem anderen abwerkelt ... und hinter dem Ganzen ja auch ein wenig System steckt ...
      ein Block der zweiten Etappe hat 21 Einzelteile, davon hatte ich gerade die kleinen Eckblöcke genäht, als ich dir davon berichtete.
      hab dich liebe Nachteule schon vermisst ♥ ich hoffe, du hattest einen schönen Tag
      ich drück dich lieb
      deine Gesine

      Löschen
  9. Happy NEW Year ♥ ♥ ♥

    Sooooo lange möchte ich schon mal so eine tolle Patchworkdecke machen... sieht toll aus!!!!

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :o) das wünsche ich dir ebenso!
      mir ging es ja genauso ... aber jetzt! jetzt habe ich endlich damit angefangen :o) und bin froh darum.
      liebe Grüße

      Löschen
  10. Liebe Gesine,

    wow - das sieht schon grandios aus und eine tolle Farbkombination ist das. Dann kann ich mich ja getrostlich bei etwaiger Überforderung an dich wenden. Ich habe mir nämlich nicht nur ein Buch zum Quilten zu Weihnachten gewünscht, sondern es auch von den Schwiegereltern bekommen ... ja, du ahnst es. Was gefällt mir unter den einfachen Sachen am besten??? Ich, das Pünktchen.... die große Decke. Mal schauen, was die wird. Mit Sicherheit eine Menge Spaß! Bei dir dagegen bin ich mir sicher, dass die Decke super wird. Du zauberst doch immer wieder "mal eben" husch, husch, solch zauberhafte Patchworkergebnisse! Wo kommt sie denn hin die Decke? Ich bin jetzt schon gespannt auf den nächsten Teil! Uih, ein Blick auf die Uhr sagt: "Ich muss ins Bad hüpfen ..."

    Spring und davon, aber nicht ohne einen Guten-Morgen-gute-Laune-Kakau für dich,
    Viktoria

    :0*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach Viktoria ♥ dabei kommen die "echten" Farben auf den Bildern (alle nicht bei Tageslicht entstanden) gar nicht so gut rüber *schnief* aber du mein Pünktchen, DU weist ja, wie der Original- Pünktchenstoff aussieht :o) stimmt´s? der andere ist genau gegengleich. und der Blaue hat die gleiche Farbtiefe, so ist es in echt sehr harmonisch. Ich bin ja jetzt schon gespannt, was du Held dir als erstes Projekt ausguckst :o* ich würde mich freuen, wenn du bei Fragen zu mir kommst. du weist doch, Kakau halte ich jederzeit für dich bereit mein Schatz :o)

      Löschen
    2. Ach meine Sternschnuppe,

      du hast meinen Tag soeben versüßt. Das dumme Regenwetter ist mir heute auf einmal auf die Laune geschlagen - uih, einfach dumm wenn dass passiert. Da habe ich deine lieben Worte bei mir gelesen und schwupp, der letzte Rest der trüben Stimmung ist wie weggeblasen. Darum muss ich dich sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo
      fest drücken. Ich hoffe, du hast noch Luft bekommen!

      Schokoküsschen vom Kakau,
      Viktoria

      Löschen
    3. *nach Luft japs* ... jetzt geht´s wieder ;o) ... ich hab dich ja auch lieb, immer wieder gern.

      Löschen
    4. Uih ... wie schön das ist ....

      Löschen
  11. Gesine, du musst verrückt sein! Da du aber die ersten beiden Etappen aufgeholt hast, bin ich mir sicher, dass du es schaffst!!!! Auf jeden Fall bin ich total beeindruckt und freue mich schon auf die weiteren Schritte.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Janine, das dachte ich das ein oder andere mal auch. aber nun bin ich wirklich schon ein bisschen stolz auf mich, dass der Auftrenner nicht zum Einsatz kommen musste und ich meinen Rückstand aufgeholt habe.
      danke für dein Vertrauen und deine Zuversicht, ich drück dich lieb, du Liebe.

      Löschen
  12. Guten Morgen meine Liebe,
    sag, wann bist Du denn heute Nacht ins Bett gehüpft?
    Ich erinnere mich, das da noch vier Nähte gefehlt haben ;)
    Sieht ganz toll!!!!!
    Und das Tempo, welches Du die letzten Tage geschafft hast * durchdiezähnepfeif*
    Schön das Du dabei bist, ich freu mich !!!!
    Jetzt kannst Du gleich durch nähen. Seit gestern gibt es wohl Etappe drei! ;)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. och ... so halb drei, um drei? die vier fehlenden Nähte konnte ich doch so nicht liegen lassen!! ...
      Etappe drei bietet diagonal geviertelte Quadrate ... freust du dich drauf? ;o)
      ich glaube, heute Nacht habe ich mir "frei" verdient ... ganz liebe Grüße an deine Renovierungsfront *winke,winke*siehst du mich?*

      Löschen
  13. boah krass, aber diese Decke wird ganz klar ein Meisterstück!!! Hammer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich freue mich, dass sie dir auch gefällt :o) wenn sie das nur halb so gut tut, wie mir dein heutiges Täschchen gefällt ... perfekt. viele Grüße

      Löschen
  14. GESINE!!!!! Das ist ja der HAMMER! Mir wurde etwas mulmig, beim lesen dieses Posts....HILFE wie viele Teile!
    Und wie genial ordendlich!
    .... die Decke wird doch bestimmt auch "insomnia" in ihrem Namen haben, oder...? ;-)))
    Ganz toll!!!!
    GLG
    Ena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ENA! die Zahlen brauchte ich auch zur eigenen Realisierung meines Vorhabens ;o) *kicher*
      "schlaflos" wird sie hoffentlich nur in ihrer Entstehungsgeschichte haben ... um mir dafür später um so süßere und kuschligere Träume zu schicken :o) oder?
      lieben Dank und viele Grüße, Gesine

      Löschen
    2. Natürlich nur insomnia wg. der nächtlichen Entstehungszeit.... meine Chevron Tasche (die hatte schon viele Teile, so fand ich.... höhö!) hatte ich auch so genannt eben wegen....
      Bei dieser gigantischen Arbeit werden die süßesten Träume überhaupt geliefert werden. Falls nicht, sag Bescheid, dann bekommt das Highlight eine Abreibung! ;-)
      Gute Nacht und schlaf gut.... hihi

      Löschen
    3. danke :o) das habe ich dann zum Zeitpunkt deiner guten Nacht Wünsche tatsächlich auch mal ;o)
      is zur Abwechslung ja auch mal genaz nett *kicher*

      Löschen
  15. Gesine, es ist der WAHNSINN!!!! Nein DU bist der Wahnsinn! Ich weiß einfach nicht woher du dir diese Zeit nimmst???
    Hut ab!!!
    Lieben Gruß
    Nikola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oder bin ich am Ende wahnsinnig? ;o)
      die Zeit? die geht ganz klar von der Schlafenszeit ab, anders geht das gar nicht.
      ich drück dich lieb ♥ viele Grüße in die Ferne

      Löschen
  16. Wow, das nennt man viel Arbeit :) Deine Decke ist wunderschön, so eine werde ich wohl nie haben, vor allem, weil ich die Geduld dazu nicht habe ;( Einfach toll!
    LG, Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank :o) ich wollte schon immer so eine Decke haben, jetzt habe ich es gewagt, mich an die Arbeit zu machen (tausendfacher Dank geht in diesem Fall an Rollschneider und Co, ohne deren Hilfe dies nicht möglich gewesen wäre)
      liebe Grüße, Gesine

      Löschen
  17. Das sieht ja schon richtig toll aus! Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei deinem Neujahrsprojekt und einen guten Start ins neue Jahr! Lass es ruhig angehen und genieße den Neuanfang, den so ein frisches Jahr doch immer mit sich bringt.
    LG Sternie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab herzlichen Dank für deine Sternengrüße und lieben Worte,
      ja, heute werde ich wohl erstmal genießen, was ich bis hierhin geschafft habe und nicht gleich an der dritten Etappe weiter schnippeln ...
      dir auch alle guten Wünsche für das neue Jahr :o)

      Löschen
  18. Prost, Neujahr, liebe Gesine! Ein wunderbares, glückliches Jahr 2014 wünsche ich dir! Komm her und lass dich mal drücken! ♥

    Da hast du dich aber von einem Mammutprojekt anstecken lassen. Respekt! Aber wenn das jemand schafft, dann du! Da bin ich mir sicher. Die ersten 48 Blöcke sehen jedenfalls schon mal grandios toll aus.

    Allerliebste und ein wenig schwindelige Grüße ;-)
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frohes neues Jahr, liebe Katharina! :o) und gleich nochmal drücken! ♥
      hab vielen Dank .. aber Schatzi, schwindelig? *besorgt guck* gehts dir nicht gut?
      ... oder liegt es an Farben, Patchwork und Zahlen?!? *hmpf*
      allerliebste Grüße auch an dich *winke,winke*
      Gesine

      Löschen
    2. Es liegt am Patchworkmuster. ;-) Ich habe vorhin alle Blöcke intensiv studiert und nachgezählt! Nicht, dass du jetzt denkst, ich hätte dir die Zahlen nicht geglaubt. Nee, nee, ich hab' nur als Patchwork-Unkundige versucht, dem Geheimnis des Musters und der Blöcke auf die Spur zu kommen. Beim letzten Foto fand ich das gar nicht so leicht, die 24 Blöcke drumherum zu zählen. Na ja, das hat mich irgendwie ein bisschen high gemacht. *lach* Aber das bedeutet: Es ist perfekt! Sonst würde der Schwindel-Effekt ja gar nicht funktionieren. Also: GROßARTIG, Gesine! Ich find's toll! *winke, winke* Katharina

      Löschen
  19. Mh, irgendwie ist mein Kommentar verschluckt worden, also nochmal. Wahnsinn liebe Gesine, so viele Einzelstücke, unterschiedliche Muster und das alles in der kurzen Zeit, Hut ab, mir würde dafür die Geduld fehlen. Ich bin sehr gespannt auf das Endergebnis.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, dass du es sogar zwei mal getippt hast :o*
      ja, machmal erlaubt Blogger sich solche Scherze, is mir auch schon passiert.
      und gleich nochmal danke, für deine lieben Worte.
      herzliche Grüße, Gesine

      Löschen
  20. Respekt! Das wird ja echt ein krasses Teil! Da ist meine Decke was die Einzelteile angeht ja fast ein Witz!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, DEINE Decke ist fertig und seeehr schön ♥
      liebe Grüße zurück! :o)

      Löschen
  21. Du kannst dich auf ein ganz tolles Werk freuen, egal wie lang du noch brauchst.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab lieben Dank :o) die letzte Etappe erscheint im März ... danach ist erst das Top fertig ... quilten und Binding noch ... jaaa, ein bisschen Geduld werde ich wohl noch brauchen ;o)
      viele liebe Grüße, Gesine

      Löschen
  22. Wow ich ziehe den Hut vor so viel Feinstarbeit!
    Bin gespannt wie es weitergeht :-)

    glg
    pipa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. herzlichen Dank :o) ich freue mich über dein Lob und grüße dich ganz lieb, Gesine

      Löschen
  23. Die wird bestimmt mal riesig! Und wunderschön :) Sieht jetzt schon klasse aus, ich bin gespannt was ncoh kommt :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... mit 150 x 210 cm die größte Decke die ich je genäht haben werde ... wobei ich noch nicht so genau weis, wie ich sie zum quilten unter meine "kleine" Maschine kriegen soll ... aber die Lösung wird sich zu gegebener Zeit auch noch finden :o) vielen Dank und liebe Grüße, Gesine

      Löschen
  24. Wahnsinn und Respekt...da würde ich mich garnicht rantrauen soooooooooooooo viele Teile ;-)
    Das wird bestimmt eine fantastische Decke, die Farben sprechen mich schon mal sehr an...
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ganz lieben Dank :o) ich hoffe beim nächsten Mal Tageslichtbilder machen zu können, damit sich die Farben auch in ihrer ganzen Schön heit zeigen können. ganz liebe Grüße!

      Löschen
  25. Hallo meine liebe Gesine-Fleißbiene ;-)
    zunächst einmal noch von ganzem Herzen ein wundervoll kreatives und in jederlei Hinsicht phantastisches und erfülltes Jahr, in das du mit deinen Liebe hoffentlich gut gestartet bist!
    Deinen Post habe ich nun heute morgen schon entdeckt und konnte mangels der richtigen Worte ob der Wahnsinnsarbeit nicht kommentieren. Dummerweise hat sich an diesem Zustand noch immer nix geändert *lach* Das ist so unglaublich, dass mir einfach die richtigen Worte fehlen! Einfach nur WOW!!!!!
    Natürlich bin ich gleich auf die Seite gestolpert und schwupp-di-wupp ist die to-do-Liste erweitert. Hoffentlich gibt es bald einen neuen Mystery-Quilt. Sag mir bitte, bitte unbedingt Bescheid, ja?!? Wo ich doch von MEINEM WeihnachtsMANN einen Rollschneider samt Schneidematte bekommen habe *freu*
    Hab einen schönen Abend und sei ganz lieb gegrüßt,
    Katrin
    PS: Nun, dafür dass mir die Worte fehlen, hab ich ganz schön viel geschrieben *hihi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du Süße! :o) erstmal drücken ♥ dir auch das allerbeste für das neue Jahr :o) und wenn das die Kommentarversion der fehlenden Worte war ... wie sieht dann so ein Kommentar von dir aus, wenn du mal in richtiger Plauderlaune bist?? *hihi* ich freue mich sehr, dass deine Finger auf der Tastatur wohl die Automatik übernommen haben und so liebe Worte für mich hatten ;o) ich sage dir beim Nächsten Bescheid *versprochen* oder ziehst du eben auch noch nach und weihst deine neuen Sachen gleich mal so richtig ein??
      herzliche Grüße, Gesine

      Löschen
    2. wie wäre es damit? ein Quilt- a- long :o)
      http://happyquiltingmelissa.blogspot.de/2013/12/the-masses-have-spoken.html

      Löschen
  26. Waaaaaaaaaas? Wow! Der Hammer! Unglaublich! Sooooooooooo toll! Ich bin sowas von baff! Ein absoluter Traum! <3 Ich bin soooo dolle auf das Endergebnis gespannt. Ich glaub ich würde unter dieser megagenialen Decke nie wieder rauskrabbeln. :D
    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* ... meinst du ich sollte gleich ein kleines Naschifach mit einnähen? :D
      lieben Dank und herzliche Grüße
      Gesine

      Löschen
  27. Liebe Gesine,

    ich sitze gerade staunend vor meinem Bildschirm und ziehe meinen Nähhut vor Dir! Du bist meine Patchworkqueen!
    Villeicht sollt ich es auch mal versuchen...?
    Dein Zwischenergebnis sieht super aus und ich kann erahnen wie viel Zeit und Mühe bisher drin steckt. Mach weiter so! Ich bin schon sehr auf Dein Meisterwerk gespannt!

    Ganz viele liebe Grüße
    Hochachtungsvoll
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, lass dich drücken! :o) ich freue mich, dass ich dich beigestern konnte und kann nur sagen,
      klar! versuche, ob du patchworken magst :o)
      (vielleicht mit einem etwas kleineren Projekt für den Anfang?)
      ich stelle immer wieder fest, dass ich das zwischen Taschen und Kleidchen nähen einfach auch mal brauche
      und bin ganz angetan davon, wie viele unzählige Möglichkeiten es gibt, da könnte ich glatt ins schwärmen geraten! :o)
      ganz liebe Grüße, Gesine

      Löschen
  28. Der absolute Wahnsinn!! Ich sitz hier und versuche meine Begeisterung und tiefste Ehrfurcht vor so einem Projekt in Worte zu fassen. Aber ich bin sprachlos. Welch eine irre Arbeit und so kleine Stofffitzelchen. Gigantisch! Bin schon sehr auf das Ergebnis gespannt. Es sieht auf alle Fälle mehr als vielversprechend aus!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. viiielen lieben Dank :o) ich sitze hier und freue mich sooo sehr über deine Worte, die du trotz Sprachlosigkeit finden konntest.

      Löschen
  29. Wow, das ist ja ein irre Teil. Was für eine Decke :0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Gesine, auch von mir alles erdenklich Gute im Neuen Jahr mit ganz viel Zeit für deine Projekte.
    Dein Mysterie ist ja in super kurzer Zeit zu einem Prachtstück angewachsen. Auch Deine Stoffwahl gefällt mir sehr. Viel Spass weiterhin dabei und vorallem Durchhaltevermögen für die kommenden Runden ....
    P.S. Ich bin erst bei der 2. Etappe ...
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir sehr für deine lieben Worte und die guten Wünsche :o)
      dir auch viel Spaß weiterhin, wir lesen uns :o) und ich freue mich drauf. bis bald

      Löschen
  31. Hallo Gesine,
    ich bin zufällig auf Deinen Blog gestoßen. Dein angefangener Mysterie sieht klasse aus. Stoffe für den Mysterie habe ich hier auch schon liegen, aber noch nicht angefangen. Sicher wird auch das wieder ein ganz toller Quilt werden, genau wie der erste Mysterie. Den habe ich letztes Jahr im Herbst in einer Woche genäht...
    Viele Grüße Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Viola, herzlich willkommen :o) da du offensichtlich von der ganz flotten Sorte bist ;o) holst du das dann ja leicht auf und ich bin gespannt, wie dein Mystery aussehen wird. ich hab´s in deiner Leserecke schön gemütlich und warte mal ab ... liebe Grüße! Gesine

      Löschen
  32. Liebe Gesine!
    Nochmal vielen lieben DANK für deinen Kommentar auf meinem Blog!!
    Ich war also neugierig auf deinen und hier bin ich!! Meine Hochachtung vor solchen Riesen-Projekten!! Die Decke ist der Hammer!!!! Damit ich sehe, wie deine Projekte wachsen, bleib ich gleich als neue Leserin auf deinem Blog!!!
    Viele liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, herzlich Willkommen :o) hast du es auch schön gemütlich in meiner Leserecke, ja?
      dann sage ich, bis bald und viele liebe Grüße nach Kalifornien! :o)

      Löschen
  33. Liebe Gesine,
    ich sage nur "wow!! das neue Jahr beginnt bei Dir mit einem riesengrossen Projekt und Du kannst mächtig stolz darauf sein! Prosit Neujahr! Hab weiterhin ganz viel Freude am Vernaehen der vielen tausend Stoffstueckchen -muss noch mal nachlesen -moment-scroll nach oben- 2204 Stoffstuecken -ich werd verrückt und kneif mich mal:-), wünsche ich Dir und Deiner Naemaschine mit vielen tausenden von Wohlfuehlminuten.
    Ein herzliches Dankeschoen möchte ich Dir noch sagen fuer Deinen "Weihnachtszauber" , fuer Deine Arbeit, so etwas Grossartiges auf die Beine zu stellen!
    Alles Gute fuer 2014 wuensche ich Dir und Deiner Familie

    Herzlichst Traudi aus dem Drosselgarten



    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine