Freitag, 24. Januar 2014

Licht und Schatten


Auch eine Elfe kennt Licht UND Schatten.

So glücklich und dankbar ich für all das Licht in meinem Leben bin,
so wenig möchte ich Augen und Herz vor den Schattenseiten des Lebens verschließen.

Ich bin kein brillianter Wissenschaftler, 
dem es gelingt, mit einer kleinen Formel die Welt im Großen zu verändern.
Auch große Reden helfen hier nicht weiter.

Die Rede ist von einer Krankheit, die Jeden treffen kann.
Die Rede ist von Krebs.


Ich habe mich bei der DKMS registrieren lassen.

Und ich habe eine Nähmaschine!

Damit möchte ich nach meinen Möglichkeiten im Kleinen tätig werden!


Bereits im letzten Jahr habe ich 14 Mützen für Maditas Klinik- Mützen- Projekt genäht.
Es steht unter dem Motto: "Jede Mütze schenkt ein Lächeln!"
und ist ein fortlaufendes Projekt,
bei dem Jeder helfen kann.

Hier könnt ihr Maditas Berichte der letzten Mützenübergabe an krebskanke Kinder lesen.


Und habe ich dies am Mittwoch noch als Idee in den Raum, bzw. den Blog, gestellt,
so setze ich es jetzt für mein 365- Tage- Projekt *alle Infos hier* fest:

Um nicht einfach "nur" Stoffe ein zu sammeln und ein Quilt daraus zu nähen
sondern dafür auch etwas zu geben,

werde ich statt kleiner Dankeschön- Überraschungen für jeden meiner "Dancing Nines"
je eine Kindermütze für das Klinik- Mützen- Projekt nähen,
um so krebskranken kleinen Menschen ein Lächeln zu schenken.


Als ich mein "Dancing Nines Quilt" geplant habe,
kalkulierte ich mit 44 Neuner- Blöcken für eine Decke der Größe von 1,30 x 1,90 m.

Ich vergrößere auf 1,50 x 2,10 m.
Das entspricht 58 Neuner- Blöcken,  dann wird die "Tanzfläche" geschlossen.


Das bedeutet für mein 365- Tage Projekt:
  • ich werde 58 "Dancing Nines"
  • und 58 Mützen für das Klinik- Mützen- Projekt nähen
  • unter der Rubrik "365 Tage Quilt aktuell" werde ich chronologisch den Eingang der "Anmeldungen zum Tanz" veröffentlichen
  • die weißen Seitenstreifen an jedem Neuner- Block, welche ihn erst zum "tanzen" bringen, werde ich erst annähen, wenn die Neuner- Blöcke auf dem Top ihre Anordnung gefunden haben



Herzlich Willkommen und vielen Dank für den Tanz
sage ich meinen beiden neuen "Dancing Nines"!



Dieser Neuner- Block passt perfekt 
zum neuen Outfit ihres Blogs. 

Und auch wenn die liebe Nicole dort gerade noch Flamenco tanzt, 
so legt sie hier einen flotten neuner Schritt auf´s Parkett.




Seht ihr die kleinen Fußtabsen auf diesem Block?

Sie stammen von einem kleinen Frechdachs ...
*ich darf das sagen, denn so heist ihr schöner Blog*

Die liebe Anja hat Stoffe ausgewählt, welche sie für ihre erste Patchworkdecke verwenden möchte.
Ihr Lieblingsbatikstoff, welcher hier nicht zum Einsatz kam, wird seinen Platz im Rahmen finden.





Ich wünsche Jedem von euch Gesundheit, Glück und Freude
und sende euch herzliche Grüße
Gesine



Nachtrag:  
TrariTrara der Postbote war da und brachte die Briefe der nächsten beiden Tänzerinnen!
Also, seid gespannt, wie der Neuner- Tänze der lieben Ena und Ina aussehen werden!


Kommentare:

  1. Ach, Gesine, du bist toll! *drückdichlieb*

    Ich fand und finde, das ist eine ganz ganz hinreißende Idee!

    Geben und nehmen könnten nicht schöner vereint sein, als du dir das da ausgedacht hast! :-)

    Ich wünsche dir einen lichtdurchfluteten Freutag

    deine Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Du bist großartig, wunderbar und einmalig klasse!
    Ich ziehe meinen Hut vor dir und verneige mich tief!

    Liebe Gesine, ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende!
    Ganz herzliche Grüße
    eine schwer beeindruckte Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte mich Martina uneingeschränkt anschliessen.
      LG Janine

      Löschen
    2. Da häng ich mich hintendran.
      Ganz beeindruckt bin!!!

      LG
      pipa

      Löschen
  3. Liebe Gesine,

    ich liebe diesen Quilt einfach jetzt schon durch und durch! Wunderbare Idee(n) die du so zauberst!

    Ich muss leider schnell weiter und singe "Guten Morgen, guten Morgen, guten Morgen Sonneschein...!" Bis später und ich wünsche dir einen supi-dupi-Tag!

    :0*

    AntwortenLöschen
  4. Deine Idee ist so was von schön!!!! Schau auch vorbei wie das mit den Mützen funktioniert!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gesine,

    ohne Licht KEIN Schatten! Du bist ein bezaubernder Mensch mit dem Herz am rechten Fleck. Am Wochenende werde ich "meine Tanzfläche" schicken. Ausgerechnet ich, die immer auf ihr Holzbein verweist, wenn sie aufgefordert wird ;D

    Deine Idee mit den Mützen ist soooo schön! Und Deine Dancing-Quilt wird Dich immer daran erinnern. EIN Projekt mit VIELEN Auswirkungen ;))))

    Liebste Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gesine,
    was soll ich sagen, es ist alles gesagt, besser könnte ich es auch nicht beschreiben. Ich kann mich da nur anschließen
    und wünsche Dir ein wundervolles Wochenende.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde auch, du hast dir das ganz wunderbar überlegt, und ich bin sehr glücklich und stolz, eine deiner Tänzerinnen zu sein. Wie heißt es immer: Viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten können das Gesicht der Welt verändern oder so ähnlich. Ein bisschen kitschig, aber trotzdem wahr! Danke für dein Engagement, und dass du uns eine Möglichkeit zeigst, wie wir auch mit Schatten umgehen können. Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Patchworkqueen,

    ich finde Deine Idee nach wie vor großartig - da hast Du Dir aber ordentlich was vorgenommen.
    Auch ich fand heute das Registrierungsset der DKMS in der Post - ich werde es zusammen mit meinem Mann durchführen und dann schnell wieder zurückschicken. Wahnsinn, was unsere Bloggerei bewegen kann!
    WOW - Du hast ja meine Stöffchen schon zusammengenäht - gefällt mir sehr gut!
    Schön, dass wir jetzt zusammen tanzen - freue mich darüber sehr.
    Dir einen schönen Freutag.
    Fühl Dich feste gedrückt.

    Allerliebste Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Ich schließe mich meinen Vorrednern an und stimme in allen Punkten zu, deine Idee ist einfach schön. Dein Quilt wird in vielerlei Hinsicht ein ganz Besonderer werden.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderbare Idee und ein Unikat der ganz besonderen Art wird entstehen. Schön, dass es so liebe Menschen wie dich gibt, die den Mut und die Kraft haben, auch im Kleinen etwas zu bewirken.

    Schöne Grüße in den hohen Norden

    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das so toll von Dir!
    So kommt über Umwegen ja auch ein Mützchen von mir auf den Weg.
    Leider macht meine Näma das nicht so schön, wie ich das wollen würde,um da mitzumachen. :/

    Liebe Grüße
    aus Thüringen
    von Ina

    AntwortenLöschen
  12. Meine Liebe,

    hab Dank für diesen Tanz. Immer wieder sehr gerne ;)
    Da bin ich gespannt wie eng es auf der Tanzfläche noch wird...
    Das wird ja ein riesen Mützenpaket, na da hast Du Dir was vorgenommen !
    Ich bin schon auf Deinen Mützennähwahnpost gespannt.... Respekt!!!

    Grüß Dich herzlich und geh jetzt erst mal gemütlich Kaffee trinken <3
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesine,
      unsere letzte Unterhaltung bzgl der Ausmaße der ganzen Mützen die Du nähen willst....
      Ich finde das immer noch eine gigantische Aufgabe!
      Haben wir nebenher alle auch noch einen Alltag den es zu bewältigen gilt.

      Ich tanz nochmal mit Dir!!!
      Denn ich habe mir überlegt, dir jetzt eine Kiste Stoff zu schicken <3
      Wie Du weißt muß ich mich ohnehin von einigen lieb gewonnen Schätzchen trennen "Platzgründe"
      Ich habe jetzt nicht im einzelnen bei Madita nachgelesen aus welchen Stoff die Mützchen gefertigt sein sollen.
      Auch kann ich in meinem Alltag die Zeit für ein solches Projekt nicht entbehren. Ich nähe immer mal wieder Herzen gegen Schmerzen, das aber doch in einem Recht überschaubaren Rahmen.
      Gefunden habe ich zwei Jerseys, die doch für Kids und Mützen prima passen würden.
      Und weißte was... Das soll bei diesem Projekt meine Unterstützung sein.

      Ich geh dann mal packen
      Liebste Grüße Deine Nicole


      Löschen
  13. Liebe Gesine,

    die Idee mit den Mützen finde ich klasse und da ich jetzt endlich 25 Quadrate zusammen habe dachte ich, vielleicht darf ich ja auch bei dir mittanzen, für eine Mütze bringe ich gerne die Zeit auf dir Quadrate zu schneiden und sie dir zu schicken. Wenn ich richtig gelesen habe sind deine Quadrate 6,5 cm x 6,5 cm inclusive Nahtzugabe oder? Vielleicht kannst du dich ja kurz melden und mir sagen, wie du es gerne hättest, ich tanze für mein Leben gern und für so einen Zweck natürlich doppelt gerne.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe gerade den Eindruck, dass du so strahlst, dass du in jedes Dunkel Licht bringen kannst :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine