Freitag, 17. Januar 2014

das Glück einer neuen Quiltgeschichte und des bunten Bloggerlebens


Bereits im letzten Jahr habe ich einen Blogpost über Quiltgeschichten geschrieben.

In diesem Jahr wird mein Dancing Nines Quilt meines 365 Tage Projektes 
seine ganz eigene Geschichte schreiben.

Hier habe ich euch davon berichtet, wie er aussehen soll.


Die ersten beiden "tanzenden Neuner"- Blöcke sind genäht
und da sie aus meinen und den Stoffen meines Mannes entstanden sind,

könnte man sagen, wir haben "den Tanz eröffnet".


Und nun bekommen wir Gesellschaft!

Ich freue mich so sehr,
dass es liebe Menschen gibt,
die gerne mittanzen möchten auf meinem Quilt
und mir von ihren Lieblingsstöffchen kleine Stücke geschickt haben,
damit ich aus ihnen tanzende Neuner Blöcke nähen kann.

Das macht mich unsagbar glücklich,
denn so beginnt die Geschichte meines neuen Quilts.

Und damit nicht ein Kapitel davon verloren geht,
sammle ich jedes davon in einem Buch.

Darin gehört jedem Tänzer eine Seite,
gestaltet mit den lieben Karten oder Briefen
und kleinen Stoffschnipseln, welche seinen Anteil am Quilt markieren.


Und während die Dankeschön- Überraschungs- Post auf dem Weg zu den Tänzern ist,
bin ich gespannt, wer sich noch alles zu uns gesellen wird.


Doch ich kleiner Glückspilz habe noch mehr Grund zur Freude!

Denn in dieser Woche hatte die Zahl meiner lieben Leser über GFC Jubiläum!
- 100 Leser -
ich danke euch von Herzen und freue mich,
dass ihr so gern lesen und sehen mögt, was ich hier so verzapfe.
Bei Bloglovin steht eine Jubiläumszahl kurz bevor ...


Und habt ihr es gesehen?
Mein Blog hat sich extra für euch in ein neues Gewand geworfen!


Seit den Posts zum Elfengeburtstag meiner Tochter
und spätestens nach diesem Bild von mir,


bekam ich hier in der bunten Bloggerwelt Namen wie
Elfe, Gesine Elfenohr, Fräulein Elfenohr, ...


und nun sieht also auch mein Blog ganz nach mir aus.


Die Zeichnungen stammen von Tieni.
Und sie hat nicht nur mein Bild als Vorlage genommen
sondern auch die Details der Bildgestaltung haben eine Bewandtnis.

So stehen dir drei Sternenblüten im Haar
für meine drei Töchter,

das Wellenmuster in den Flügeln
für unsere Verbundenheit zum Meer

und die Nadel freilich für das Nähen,
von dem ich hier ja hauptsächlich berichte.

Ein, zwei Kleinigkeiten fehlen noch, bis alles fertig ist ... aber
Was sagt ihr?


Freu- und Glücksmomente werden heute hier und hier gesammelt.
Ich wünsche euch unzählig viele davon
und sende euch herzliche Elfengrüße
eure Gesine



Nachtrag 14 Uhr: 
Jetzt ist auch der passende Hintergrund online!
Und! *ihr seid so fantastisch!* auch bei meinen Lesern über Bloglovin durfte ich heute Morgen Jubiläum feiern! -50- *Konfetti!*
Und! Herzlich Willkommen ♥ den 6 neuen Lesern der letzten paar Stunden!
Und! ♥ eure lieben Kommentare ♥  *seufz*
Und! Heute ist wieder ein Brief einer zukünftigen Tänzerin im Postkasten gewesen ...
und ... hach, ich Glückspilz. Habt Dank.

Kommentare:

  1. Hach, ich bin verliebt ♥ Hatte ich schon erwähnt, aber ich muss es einfach nochmal sagen. Die Zeichnung ist so wundervoll und einfach perfekt gelungen. Dazu jetzt noch die tiefere Bedeutung...ich bin wirklich sprachlos. So richtig sprachlos, weil es einfach so schön ist *schnief*
    Die Idee von deinem Quilt hat mich ja auch vom ersten Moment an begeistert und dass du jetzt jedem Helferlein auch noch eine Buchseite widmest, ist einfach nur toll! Meine Stoffe machen sich auch bald auf den Weg, aber das Jahr hat ja noch ein paar Tage...lass dich einfach überraschen ♥
    Von Herzen allerliebste Grüße in die zauberhafte Elfenwelt,
    Katrin
    *die dich mal wieder ganz doll knuddeln muss ♥*

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Patchwork-Queen,

    so viele schöne Gründe zum Freuen. Gerade als ich Deine Seite aufgerufen habe, sah ich natürlich gleich diese Wahnsinns-Verschönerung. Die Zeichnung ist wunderschön und macht Deinen ohnehin schon ganz besonderen Blog noch besonderer! Hach, ich bin so gerne bei Dir und staune jedes Mal über Deine tollen Ideen und Deine wundervolle Umsetzung. Was für eine schöne Idee - ein Tagebuch für einen Quilt - einen Quilt mit Geschichte - ich habe richtig Gänsehaut. Wenn ich es richtig verstanden habe, wird der Tanz-Quilt kunterbunt, oder? Ich habe da auch schon ein Stöffchen im Hinterkopf, was gerne mittanzen würde ...
    Ich wünsche Dir ein gutes Nächtle im Land der Elfenträume.
    Fühl Dich feste gedrückt.

    Ganz viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Das neue Blog-Layout ist zuckersüß und wunderschön, es gefällt mir sehr gut!

    Die Geschichten deiner wundervollen Quilts sind einfach zauberhaft und sooo lieb, das alleine macht jeden so unendlich kostbar! Du mußt ja wahrlich Sen-Ruhe haben, für die ganze Arbeit an deinen Elfentanz-Decken! Aber es lohnt sich, jedes deiner Stücke ist genial und ich bin Flitzebogen gespannt auf die tanzenden Elfenneuner!

    Ich wünsche dir für heute ganz viel Freude und einen wundervollen Tag, du Patchworkelfenqueen!
    Herzliche Grüße und ein bezauberndes Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee mit deinem quilt!
    Dein Blog sieht auch richtig klasse aus. Ich glaube ich muss dich jetzt verfolgen ;)
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt bist du angekommen - endlich! ♥

    Genauso ist es perfekt für dich, zauberhafte Gesine! :-)

    Ich bin restlos entzückt und begeistert, wie wunder-, wunderschön alles geworden ist.
    Eine total begeisternde Zeichnung, in der deine Ideen auf das Schönste verwirklicht wurden und rundum alles schön passend - herrlich!

    Gleich zweimal Jubiläum, du hast neben der 100 bei GFC nämlich nun auch die 50 bei bloglovin (Katja, warst du das? *g*) geschafft - herzlichen Glückwunsch. Komm' ich knuddel dich mal!!!

    Was für ein Freutag - einfach nur genial!

    Und dann das jahresfüllendes Quiltprojekt - dazu fallen mir wirklich keine Superlative mehr ein, Fräulein Elfenohr - fantastisch!

    Ich bin schon so aufgeregt und gespannt, wie er sich einwickeln wird, dein Quilt!
    Dass du von nun an reichlich Bloggerpost bekommen wirst, ist dir ja schon klar, nicht? *lach*

    Die Idee mit dem Buch finde ich klasse, das wird eine Erinnerung fürs Leben - wunderbar!

    Bei mir dauert es noch ein paar Tage, weißt du ja, aber nachdem ich endlich ein neues Stoffregal habe, finde ich wenigstens wieder was und werde ganz in Ruhe die perfekten Stoffe für dich aussuchen!

    Und nun wünsche ich dir einen wunderbaren, beglückenden Freutag - Fräulein Elfenohr und bin total glücklich, dass du allerliebstes Gesinchen endlich den passenden Rahmen hast! ♥

    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen meine Liebe,

    das mit dem Singen unterlasse ich leider heute noch ... der Hal will da doch noch nicht so ganz :0). Was für ein wunderschöner Post und was bist du ein Glückskind. Ich freue mich so unglaublich mit. Schon jetzt sehen die Stoffe für diese unsagbar schöne Quiltidee ganz fantastisch aus und veranlassen mich bereits auf diesem Foto zu einem freudigen Tanz.
    Dein Blog in neuem Äußeren ist eine wahre Freude! Gerade wegen seiner vielen kleinen und doch riesig bedeutsamen Elemente. Herrlich!!

    Danke fürs Teilen!!

    Ich wünsche dir einen zauberhaften Tag und schicke die allerliebsten Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hintergrund ist da ... uih - wunderschön! Habe ich mich sofort drin verliebt!!

      :0*

      Löschen
  7. Liebe Gesine,
    Dein neues Blogbild gefällt mir so unheimlich gut und die Geschichte bzw. Bedeutung des Bildes ist einfach klasse! Die Idee zu Deinem tanzenden Quilt alle Geschichten aufzuschreiben, finde ich absolut klasse, ich erstelle mir von meinen Quilts immer Fotobücher und schreibe die Geschichten dazu rein. Das ist auch eine schöne Erinnerung und ich guck sie mir gern an. Ich habe auch so ein paar Stoffe mit Geschichte, irgendwie ist man daran immer erinnert.1
    Liebe Grüße Vio^la

    AntwortenLöschen
  8. Gesine, ich habe es dir ja schon gesagt, aber sage es gerne noch mal und immer wieder: Dein neuer Header ist ein Traum. Ich liebe ihn! Er passt so toll zu dir. Ich bin begeistert, dass du mit deiner Graphikerin auch diese Symboliken eingeflochten hast. Die drei Blümchen, die für deine Mädchen stehen... ♥♥♥ Das Meer...

    Ein wunderschönes Bild, dass du und dein Mann den Tanz eröffnet haben. Hoffentlich kein Wiener Walzer, da würde es mir schwer fallen, mitzuhalten. *lach* Meine Lieblingsstoffe sind schon auf dem Weg zu dir. Und dass du sogar ein Buch über das Projekt angelegt hast, haut mich endgültig aus den Socken. So eine tolle Idee! Ich bin sehr begeistert.

    Allerliebste Grüße
    deine Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Da bin ich ja ganz verzaubert, wenn sich Dein Header öffnet!
    Er macht Deinen Blog noch frischer und jünger finde ich.
    Wahnsinnig schön!

    Deine Idee mit dem Erinnerungsbuch werde ich für meine Blogpost auch übernehmen. Ich hab schon die ganze Zeit überlegt, wohin mit den schönen Karten. Einfach wegpacken war mir zu schade. Danke für die Inspiration!

    Wie groß schneidest Du Deine tanzenden Einzelteile ( Quadrate und Seitenstreifen)?

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  10. Dein neues Layout, dein Post und deine wunderbaren Ideen zeigen all die Liebe die du in dein Herzstück steckst. Ich bin ganz furchtbar stolz in deinem Buch gleich eine ganze Seite zu bekommen und bin gespannt ob ich meinen Tanz im fertigen Quilt wiederfinde!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gesine, Dein neues Logo passt zu Dir und Deinen 3 Mädels ;-) Zauberhaft und ich erkennt Deine markantesten Züge auch sofort wieder. Sehr schön.
    Ganz liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gesine!
    Meinen Glückwunsch zu den vielen Lesern. Aber wir sind nicht grundlos hier. Und das neue Putfit deines Blogs ist ganz bezaubernd, sehr individuell und, wie ich ja jetzt weiß tief bedeutsam. Wirklich einmalig. Und unglaublich, dass es Menschen gibt, die so gut zeichnen können! Bei mir sieht das eher aus, als wenn Kindergarten- oder vielleicht Grundschulkinder zeichnen... Aber keiner kann halt alles können...
    Ich wünsch euch ein wunderschönes Wochenende mit vielen schönen Freumomenten!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön ist das denn ???
    Tieni hat das Blog Outfit klasse gezeichnet !!!
    Das passt ja dann super zu Dir !!!
    WUNDERELFENZAUBERHAFTSCHÖN
    Alles Liebe
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  14. Dein neues Blogdesign ist einfach zauberhaft! Es passt perfekt zu dir und dadurch, dass die Details auch noch eine Bewandtnis haben, ist es etwas ganz besonderes!
    Dein tanzender Quilt wird wieder ganz besonders, zusammen mit dem Buch eine wunderschöne Erinnerung.
    Und natürlich freue ich mich mit dir über die "runden Zahlen" und die neuen Leser.
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. da freu ich mich einfach mit und dein neues outfit ist schööön :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht alles wunderschön aus. Der Quilt, das Layout... einfach alles. ;-)

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebes Elfchen,

    da bin ich bei heute wohl bei den letzten die diese Blogverwandlung bewundern dürfen *seufz*
    Was soll ich sagen? Ehrlich gesagt weiß ich das gar nicht so recht, so geplättet bin ich noch von all dem neuen hier♥
    Da ist man mal ein paar Tage nicht im Lande, da reißt Du alles ab und baust es neu ;D
    Es steht Dir auf jeden Fall total gut, das neue Gewand und ich hoffe Du fühlst Dich nicht nur jünger, sonder legst jetzt erst richtig los...

    Ich grüß Dich herzlich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hey liebe Gesine,
    das Outfit steht Deinem Blog wirklich wunderbar gut!!!! GAAAAANZ Toll!!!! ECHT!!!
    Und auch die herzlichsten Glückwünsche zu Deinen vielen Lesern! Aber mal ehrlich, das ist ja auch kein Wunder!
    Der Quilt schießt ja dann den Vogel ab.... Mrs. Iron-Näh-Woman 2014! ;-)
    Ich drück Dich ganz feste!
    GLG
    Ena

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gesine
    Ein ganz neues und schönes Outfit hat dein Blog bekommen. Farbenfroh und fröhlich.
    Bin dann gespannt auf deinen Quilt.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  20. Das klingt ja sehr spannend und nach reichlich Arbeit. Sicher spannend zu sehen, wie dieses kreative Projekt Stück für Stück wächst.
    Das Elfenohr steht Dir übrigens ganz ausgezeichnet :-)
    Sonnige Samstagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Hier ist es wirklich super schön geworden! Ich verfolge schon länger dein Tun und bin begeistert!

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  22. Sehr süß mit deinem Bild und den Sterne.....tolle Idee und dein quilt wird sicher bezaubernd

    Gruß Bella

    AntwortenLöschen
  23. Was fuer eine wundervolle idee mit dem dancing quilt :-) liebe gruesse marina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Gesine, du siehst toll aus! Und dein Blog hat auch ein schönes Gewand bekommen!
    Ich bekomme Überraschungspost :-)))) Juhu!!!
    Liebe Grüße
    Nikola

    AntwortenLöschen
  25. Gesine, du liebe Elfe, du hattest mir ja schon verraten, dass sich hier etwas ändern wird, aber ich bin echt überwältigt. Was für ein Traum. So wunderschön und Maßgeschneidert. Hach. Jedes Detail hat eine Bedeutung und auch der Hintergrund passt so perfekt dazu. Ich bin verliebt :) Darf ich noch eine Kleinigkeit anmerken? Man sieht leider wo der Hintergrund wieder angesetzt wird. Das könntest du umgehen, indem du es so einstellst, dass der Hintergrund nicht mitgescrollt wird. Aber sonst ist wirklich alles perfekt :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine