Dienstag, 28. Januar 2014

58

Hallo!


Bereits am Freitag habe ich euch *hier* vom letzten Feinschliff
meines Plans zum 365 Tage Quilt erzählt.



Das Ganze in Kürze:

Ich habe die Maße meines "Dancing Nines Quilt" auf 1,50 x 2,10 m vergrößert.

Das entspricht 58 "tanzenden Neuner- Blöcken"

und  als Dank für jeden "Tanz"

nähe ich 58 Mützen für das Klinik- Mützen- Projekt.

*Hier* könnt ihr sehen, wer sich bereits als one of my Dancing Nines ♥ 
auf´s Parkett gewagt hat.



... und so war es nun an der Zeit,
nach den ersten genähten Neuner- Blöcken, auch die ersten Mützen zu nähen!


Genäht nach dem "Klinik- Mützen- E- Book", 

aus farbenfrohen bunten Jerseystoffen,

damit sie gemütlich und drinnen tauglich sind

und kleinen Krebspatienten einen Farbtupf und ein Lächeln
in den grauen und schweren Klinikalltag zaubern.


*Hier* könnt ihr von der letzten Mützenübergabe durch Madita an der Uni- Klinik- Bonn lesen.
Wie Madita sagt: Jede Mütze zählt!


Mein Jahressoll ist gesetzt
und ein Anfang ist gemacht!

Vier Mützchen sind fertig ...


und die nächsten beiden sind bereits zugeschnitten.

Damit geht es an diesem Creadienstag weiter ...


Dank der kleinen Füchse auf den Mützen,
dürfen diese auch die liebe Katharina bei ihrer Fuchs- Linkparty besuchen.
Und habt ihr schon gesehen, das bei ihr seit heute ein Stoffmemory jemanden zum Spielen sucht?



Ich sende euch herzliche Grüße
eure Gesine


P.S. 
Habe ich eigentlich schon erwähnt, wie sehr ich mich nun täglich auf den Postboten freue? 
... oder viel mehr auf die tollen Briefe, die er nun beinahe täglich bringt!! 
♥ ich liebe Bloggerpost ♥ es hat mal jemand gesagt "Bloggerpost erkennst du auf den ersten Blick" und richtig! ... mit bunten Stempeln, Washi- Tape und liebsten Grüßen verziert, sind sie schon vor dem Öffnen eine wahre Freude! Und der Inhalt ♥♥♥ habt tausend Dank, ich freue mich riesig!!!
Ab heute als "Dancing Nines" dabei sind Julia, Anja und Schlottchen Müller

Kommentare:

  1. Die sind ja wirklich allerliebst geworden.

    Die zaubern mir auf alle Fälle schon ein Lächeln ins Gesicht und den Kindern ganz bestimmt auch.
    Überhaupt sind die Kinder auf den Krebstationen so ungemein tapfer und tragen ihre Krankheit fast immer mit einem Lächeln.
    Bewunderswert und gleichzeitig herzzerreißend...

    58 ist eine beachtliche Zahl, die du dir da vorgenommen hast. Wahnsinn!
    Und was für ein wundervolles Dankeschön für deine Mittänzer.

    Ich freue mich schon, wenn du für mich auch eine Mütze nähen wirst - dauert aber noch ein wenig - du weißt ja.

    Dann schlaf mal schön, ich gehe jetzt auch zu Bett!

    Gute Nacht!! *deckdichfeinzu*

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,

    Die sind einfach herrlich! So farbenfroh und harmonisch.

    Ich wünsche süße Träume!!!
    Von der Ausnahmsweise-kurz-Nachteule *gähn und husch wieder ins warme Bett*

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja wirklich wunderschön geworden, das wird leuchtende Kinderaugen gebe!

    Du bist klasse!
    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wunderschön! Und ich bin gerührt von deinem Engagement. 58 Mützen! Wow! Du bist echt toll!!! Mein Mittanzpäckchen ist auf dem Weg zu Dir. VLG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Och Gesine,

    die sind ja zu süß ♥
    Echt niedlich!!!
    Sag, die sind doch sicher auch etwas für Katharinas Fuchsparty, oder???

    Dicken Drücker, hab einen schönen Tag ich muß schon wiedr los....
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gesine,

    die Mützen sind wirklich toll geworden und ich freue mich, dass ich auch mittanzen darf :o)
    Mein Brief hat sich gestern auf den Weg zu dir gemacht, mit neun kunterbunten Quadraten.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Die Mützen sind ja zu niedlich. Der Stoff sieht einfach so süß aus!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  8. Ach Gesine, du bist ein echter Engel!!!! Die Mützen sind soooo schön und werden ganz bestimmt viele Kinder zum lächeln bringen. Gibt es eigentlich Elfenengel? Ab heute auf jeden Fall!!!!!!!!!!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein riesen Projekt, dass du dir da Vorgenommen hast, ich freue mich darauf dir bei der Enstehung folgen zu dürfen. Süsse Mützen hast du genäht, schön unterstützt du solch ein tolles Projekt.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gesine,

    ich freu mich schon aufs Tanzen - mein Umschlag ist auf dem Weg :-)
    GLG
    Kati

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gesine,

    tolle Mützen hast Du da genäht, die lassen die Kinderherzen sicher höher schlagen! Tolle Idee von Dir!
    Lg Marlies

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gesine,

    das sind wunderschöne Mützen und die werden die Kleinen begeistern und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
    Prima Arbeit und Du verdienst großes Lob, dass Du so eine herrliche Aktion begleitest.

    Liebe Grüße

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  13. Die sind sehr süß geworden!
    Damit wirst Du ein paar Kinder wenigstens kurzfristig erst einmal glücklich machen.
    Ich freue mich, dass Du meinetwegen auch eine nähen wirst. :O))

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gesine
    wunderschöne Mützen hast Du gezaubert. Ein herzliches Dankeschön für die Aktion. Meine Post hat sich auch gestern auf den Weg gemacht :-)
    Herzliche Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Es ist so toll, dass du so viele Mützen nähst und die ersten sehen richtig süß aus.
    Damit zauberst du sicher mehr als ein Lächeln.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  16. Eine wundervolle Idee!

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  17. Gesine, Du bist der Hit!
    Eine Idee besser als die andere!
    Die Mützen sind toll! Und die Aktion auch :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Nachteule,
    was für wunderschöne Mützen Du genäht hast! Die werden viel Freude bringen, dass sieht man sofort!
    Du machst das ganz großartig und ich freue mich so, dass ich auch dabei sein darf! <3
    GLG und eine gute Nacht....
    Ena

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie hübsch und fröhlich, na wenn die mal nicht ein bisschen Licht und Freude bringen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine