Montag, 2. Dezember 2013

Jetzt kann gekleckert werden . . .

"Jetzt kann gekleckert werden!" 
ruft die liebe Martina zum heutigen Finale des Kochschürzen Sew- Along!

Und ab jetzt habe ich auch eine neue Schürze zum Vollkleckern! Jawoll!
*gerade rechtzeitig vor der großen Weihnachtsbäckerei*


 Aus dunkelblau- weiß gepunktetem Stoff,
ganz wie Echt- Bürgeler Porzellan,

und Oma´s alter Bettwäsche samt breiter Spitze,
 welche V- Ausschnitt und Saum ziert,

wurde nach einem selbst gebastelten Schnitt

diese knielange Schürze

mit leicht gerafftem Rockteil.


Aus den Stoffresten werde ich mir 
nach dem Patent meiner Mug Rug Herzen 
noch die passenden Topflappen dazu nähen 
... andermal.




Jetzt danke ich dir, liebe Martina
für die Organistion diesen Sew- Alongs,

bitte darum, mir die rotznasenbedingt fehlenden Tragebilder nachzusehen 
*DAS wollt ihr sicher nicht sehen!*

und grüße euch alle ganz lieb,
Gesine

Kommentare:

  1. Liebe Gesine,

    super schön ist Deine Schürze geworden - fast zu schade zum Vollkleckern. Die Spitze ist ein Traum.

    Viel Spaß beim Kochen und Backen und allzeit gutes Gelingen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Die ist wunderschön geworden. Der kleine V-Ausschnitt mit einsatz, einfach allerliebst!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Die Schürze ist ganz toll geworden! Ich hätte nie gedacht, dass ich tatsächlich mal Lust bekommen könnte, auch sowas für mich zu machen. Daran bist nur Du schuld... Aber der Januar ist lang. Vielleicht wäre das ja etwas für mich ;-) Allerliebste Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Ach, du armer Schatz! *knuddel*

    Haben dich jetzt doch noch die bösen Viren (wenn auch dieses Mal die der anderen Art) erwischt!
    Warte, ich verscheuche sie dir!
    Ab mit euch, lasst unser Elfchen in Ruhe - die muss doch jetzt in die Weihnachtsproduktion gehen und kann nicht krank sein! Schert euch weg!!! Husch, husch, ab dafür!!!!

    So, jetzt müsste es bald besser werden! :-)

    Deine Schürze ist so wunderschön geworden, ich sehe dich schon darin herumtanzen und die Küche verzaubern!
    Also, erst gesund werden und dann Tragbilder, meine Liebe! :-)

    Ich bin bei den ganzen Schürzen restlos erstaunt, wie wenig die alle mit der klassischen (eher langweiligen) Küchenschürze zu tun haben!

    Da ist von elegant bis entzückend alles vertreten!

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Uih, die sieht ja echt edel aus !!!
    Bin gerade über Deine Herzen " gestolpert" - Toll !!!
    Muss ich demnächst mal ausprobieren ...
    Ganz liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  6. Oh liebe Gesine, was ist die hübsch geworden. Da hat die Spitze aber einen schönen Platz gefunden. Vielleicht präsentierst du uns ja leckere Plätzchen in deiner neuen Schürze. Zum Bleche aus dem Ofen holen brauchst du dann ja auch die passenden Topflappen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gesine, die Schürze ist ja allerliebst, so ein schönes Schmuckstück! Gefällt mir super gut, deine Stoff- und Farbwahl!
    Ganz viel gute Besserung und vielleicht sehen wir dich dann doch mal mit Schürze! Hoffentlich lassen dich die blöden Miniviecher bald in Ruhe!

    Ganz herzliche Grüße und Danke, daß du dabei warst!
    Zusammen hat das Nähen doppelt Spaß gemacht!
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gesine

    Die Schürze nehme ich gleich mit ;)
    Sie gefällt mir wirklich sehr gut und würde in meine Garderoe passen ;)
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Liebste,

    doch, ich würde dich bezaubernd gerne darin sehen. Denn sowohl die Schürze als auch du sind wunderschübsch, zusammen ist dass dann wohl "Hübsch zum Quadrat" :0). Da kommt der kleine Zahlenmensch in mir durch .... *grusel*. Nach wie vor finde ich die Kombi von Stoff und vor allem Spitze super klasse. Einfach ein Traum.

    Drücker,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Einfach-so-mittendrin-ich-habe-dich-gern"-Grüße!!!

      Löschen
  10. Liebe Gesine, huch die ist ja süss! Der Stil gefällt mir sehr!
    Sei ganz lieb gegrüsst!
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  11. Dein Design ist wirklich aller erste Sahne! Mit "Rückenteil" wäre es bestimmt auch ein super Sommerkleid.
    Gute Besserung weiterhin und
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  12. Deine Schürze ist wirklich superhübsch geworden! Die Farbkombination gefällt mir sehr und der Schnitt ist total gelungen. Viel Spaß damit!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  13. Oh man, ist die aber hübsch geworden. Echt etwas ganz besonderes. Sie fast aus wie ein richtiges Kleidchen. Viel zu Schade zum voll kleckern. Ich bin total begeistert und würd sie zu gern mal angezogen bewundern!!! Hoffentlich ist deine Rotznase ganz schnell verschwunden und die kannst die ersten Plätzchen in der neuen Schürze präsentieren!!!

    Gute Besserung und alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  14. Oooh mein allerliebstes Gesinchen,
    ich wünsche Dir von ganzem Herzen eine schnelle Genesung ♥♥♥

    Ich hatte mich schon so sehr auf Deine zauberhaften Tragebilder gefreut.
    Aber in einem kranken Zustand würde ich das selbstverständlich auch nicht tun.

    Mach die fenster auf und scheuch sie raus diese kleine Viecher damit wir Dich bald
    wieder gesund und munter bei uns haben.

    Alles erdenklich Liebe
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Sehr sehr schöne Stoffkombination, sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  16. Auch wenn da keine Tragebild zu sehen ist, kann ich mir sehr gut vorstellen, wie du mit dieser tollen Schürze durch die Weihnachtsbäckerei wirbelst. Aber vollgekleckert wird die bitte nicht!!! Tsss...viel zu schön zum bekleckern! Jawohl!
    Ich schicke mal noch eine extragroße Portion "Gute Besserung" mit und hoffe, du bist ganz bald wieder fit wie ein Turnschuh. Nicht, dass du noch mit Rudolph verwechselt wirst....öhm, ich geh mal lieber :-))
    Ganz liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  17. Wow, die ist ja toll. Die schönste und coolste Schürze, die ich je gesehen habe.

    Gute Besserung und liebe Grüße, Leela

    AntwortenLöschen
  18. Auf diese hübsche Schürze willst du kleckern, Gesine? ... Nicht wirklich, oder? ;-) Ich danke dir übrigens ganz herzlich, dass du trotz Erkältung vor die Tür gegangen bist und mir ein Stück Kuchen rausgestellt hast. Miau! ... Schmeckt genauso lecker wie das erste Stück. Mist, jetzt hab' ich mein Täschi vergessen. Bevor gemeine Blogräuber hier wieder zuschlagen, hätte ich mir für später noch was eingepackt. :-) Aber weißt du, ich kann dein Rezept ja auch mal ausdrucken und mir von Mr. Greenfietsen backen lassen. Er stellt's mir bestimmt auch gerne vor die Tür raus. *lach* Ganz liebe Grüße und hey, werd' schnell wieder gesund, gell... Schlaufuchs Katharina

    AntwortenLöschen
  19. Ganz toll gemacht, süßes Detail mit der Spitze im Ausschnitt.
    Also die Schürze ist so schön, passt bloß auf, dass du sie nicht voll kleckerst *lol*
    Ich wünsche dir gute Besserung,
    liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine