Dienstag, 12. November 2013

iPad- Hülle mit dem gewissen Extra

Eine liebe Freundin, die unsere Familie nun schon so viele Jahre begleitet, 
dass sie selbst eigentlich schon dazu gehört, hatte gerade Geburtstag. 

Auf der Suche nach einem Geschenk landete ich schnell bei einem Projekt
welches ohne Testobjekt kniffelig war
und so hatte es von Verzweiflung bis Stolz 
*zum Glück in dieser Reihenfolge*
so einiges zu bieten.

Ich habe eine maßgeschneiderte Hülle für ihr neues iPad genäht.
Aber seht selbst:


Das iPad wird im Folgenden durch eine weiße Platte ersetzt ...
*hab doch selbst keins!*


Jetzt kommt der (erste) Clou!


 Und gleich darauf der Zweite!


Ja, sie hat sich sehr gefreut.


Das Geheimnis dieses Patentes liegt in den 
1,5 mm starken eingenähten Polysterol- Platten aus dem Modellbau,
welche der Hülle die nötige Standfestigkeit verleihen.


Ich wünsche euch einen wundervollen Creadienstag,
herzliche Grüße, Gesine

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich staune gerade über den kleinen Architekten, der da in dir schlummert :) Das ist ja mal super geworden. Nicht nur das wundervolle Design, sondern auch die praktischen Aspekte. Da hätte ich mich auch gefreut, wirklich toll!!!
    *gleich mal auf der laaaangen Liste der Dinge notieren, die ich uuuunbedingt auch mal ausprobieren muss*
    Hab einen wundervollen Tag,
    liebe Grüße ♥ Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... aber erst nach dem 25.12.13, nicht wahr?! ;o)
      bist du mit "unserem" Projekt schon weiter gekommen?

      Löschen
    2. Tralalala...Clown Sporelli...tralalalalala....
      Nein, leider nicht *schäm* Sag jetzt bitte, bitte NICHT, dass du schon fast fertig bist. ;-) Hatten wir schon die ganze Zeit die 13 im Datum?? *hihi*
      Dabei will ich doch uuuuunbedingt bei deinem Weihnachtszauber dabei sein, aber irgendwie kommt immer ein anderes Projekt dazwischen. Menno.
      Wie ist denn der Stand der Dinge bei dir?
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
    3. nee, ich bin noch keiiinen Schnitt und Schritt weiter ...
      und jetzt wo du es sagst!! ... diese 13 ... *kopfschüttel*... was haben wir uns da bloß vor lauter Optimismus gedacht?! ;o)
      liebe Grüße und einen sonnigen Tag,
      Gesine

      Löschen
    4. Das beruhigt mich jetzt aber :-)) Ich sehe es schon kommen...am 22.12. hocken wir beide gemütlich vorm PC, natürlich nicht in unsere Kuscheldecken eingewickelt, und besprechen einen neuen Termin *hihi*
      Wir sind schon ein motiviertes Pärchen ;-))
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  2. War ja klar, das da keine einfache i-Pad-Hülle kommen kann...

    Hallo! Wir sind hier schließlich bei Gesine! ;-)
    Die kann nicht einfach.

    Wer das noch nicht selbst gemerkt hat oder mir nicht glaubt, dem sei an dieser Stelle aufgetragen, ihre Elfenposts zu lesen, in denen es um den Geburtstag vom Tochterkind geht!
    Unglaublich arbeitsintensiv und wahnsinnig schön!

    An dieser Stelle kriege ich dann auch wieder die Kurve, denn auch deine i-Pad-Hülle ist wunderschön geworden, mal ganz abgesehen von praktischen Aspekt.
    Dir kann ich es ja verraten: ich bin mächtig beeindruckt! :-)

    Platten einzunähen, da muss man nicht nur drauf kommen, es muss dann ja auch klappen.
    Scheint also eine recht gute Anleitung zu sein. ;-)

    Ich bin mir nämlich nicht so sicher, ob ich das hinbekommen hätte. *g*

    Liebste Dienstagsgrüße
    Schätzelein

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schätzelein, dir kann ich es ja verraten, die Anleitung war der Grund für meine zwischenzweitliche Verzweiflung ...

      Löschen
    2. Der Schuh, der gedrückt hat??

      Das hast du aber wahrhaft meisterlich gelöst! Kompliment!

      Ebook-Kauf ist auch Vertauenssache, ich vertraue z.B. Frau Liebstes, blind! Seit ich die Big Money Bag genäht habe. ;-)

      Löschen
    3. Nee, der Schuh war ein Anderer.

      jetzt habe ich das Patent ganz und gar durchschaut.
      mit den Worten "nun hätte ich ja bereits Übung ..." hat sich mein Mann auch schon eine bestellt :o)

      Löschen
    4. Schlau, dein Mann!

      Der hat sich gedacht, wenn du Murks machst, dann beim ersten Exemplar und er bestellt sich dann die Expertenversion. *lach*

      Löschen
  3. Genial!
    Schnell weg klicken bevor meine Jungs das sehen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie witzig ... vielleicht mögen die auch das Rosenmuster :0)...

      Löschen
  4. einfach klasse! und eine wunderschöne stoffwahl dazu :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das hatte ich doch sofort erwartet, dass da noch ein Kniff bei ist! Wow - du bist ja immer mindestens dreifach umwerfend! Wie cool ist das denn!!! Außerdem mag ich auch den Rosen- wie Innenstoff sehr.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ihr Schätzchen malt ja heute ein Bild von mir!!
      ... gut zu wissen *hihi* und das obwohl gar keine Pünktchen drauf sind? ;o)

      Löschen
    2. Ja, auch ohne Pünktchen liebe ich es - vielfältig, wie ich bin ......Ironie liegt in der Luft ... Ich denke gerade an dich, also lasse ich liebe Grüße hier!!!

      Löschen
    3. Ich fliege noch mal schnell vorbei mit liebsten Grüße. Ab heute Mittag wird das mit dem Fliegen nämlich nix mehr wegen dem runden, vollen Kuchenbauch :0)

      *Glitzersterngewedel* und bis ganz bald...*winke*

      Löschen
  6. Wow, die ist ja klasse geworden. Toll.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Großartige Idee! Tolle Das kommt auf den Stapel "Merken-und-nachmachen"! Lg Corinna

    AntwortenLöschen
  8. ein toller Stoff und ein wunderschönes Geschenk!!!!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gesine,

    wo fange ich nur an? Der Rosenstoff ist ja schon einmal ein wahrer Traum ♥ und das was Du daraus gezaubert hast ist der helle Wahnsinn. Mit den eingenähten Platten ist es richtig funktional.
    Nun bin ich restlos davon überzeugt, dass Deine Elfenohren echt sind :o)

    Kein Wunder, dass sich die Beschenkte richtig gefreut hat!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du hast mich ertappt, liebe Evelyn! da nützen auch die Locken nicht, die Ohren zu verstecken ... ;o)

      Löschen
  10. Hey, Gesine! Das ist ja eine 1a-iPad-Hülle! Sogar zum Aufstellen! Ich bin begeistert! Wer weiß, vielleicht haben wir ja auch Polysterol-Platten im Keller; da muss ich doch gleich mal nachfragen. :-) Ich wünsche dir einen sonnigen Dienstag und schicke dir ganz liebe Grüße von der Renovierungsfront! Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh was freue ich mich, dass du trotz "Großkampf" eben einen Abstecher zu mir unternommen hast!
      Hab dich schon vermisst *knutschi*

      Löschen
    2. Land in Sicht! Morgen kann wieder eingeräumt werden. Juchhu! ... Ich freue mich schon sehr, nächste Woche wieder meinen gewohnten Alltag zurückzuhaben, mit Zeit zum Nähen, Bloggen und Frau Elfenohr Besuchen. ;-) Das fehlt mir sehr! Bis dahin schicke ich dir allerliebste Grüße, Gesine! Deine Katharina

      Löschen
  11. Meine Güte, bist du genial! Die sieht ja richtig klasse aus die Hülle. Der Stoff ist so hübsch und die Möglichkeit zum Aufstellen ist sicher super praktisch. Hast du hervorragend hinbekommen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... die Anleitung is nicht von mir. haste gesehen?
      trotzdem lieben Dank :o)

      Löschen
  12. O.k., wir haben so was in der Art im Original von Apfel - aber hey, DAS würde ich sofort dagegen tauschen und nehmen! Wie cool und genial!!! Echt spitze!
    uta

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Gesine,

    Da hast Du ja mal wieder einen echten hingucket gebaut ;)
    Sieht wunderschön aus, könntest Du gerade so bei mir abgeben ^^
    Wir zwei sollten mal ein Projekt zusammen nähen, das stelle ich mir doch echt witzig und unterhaltsam vor.
    Zu zweit macht's auch mehr Spaß als alleine.
    Na, was meinst Du, wenn das ganze Weihnachten hinter uns liegt....
    Der ist zwar von 2013 http://www.sulky-international.de/scripts/clsAIWeb.php?seite_id=31
    Der würde doch perfekt zu uns passen und vielleicht schließt sich ja noch jemand an?

    Küsschen
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süße, der Link funktioniert nicht!? hilfst du mir nochmal auf die Sprünge, bitte? :o)

      Löschen
  14. Das ist ja eine geniale Idee! Und dann ist die Hülle auch noch so schön! Super!!!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  15. *staun* Wie cool ist das denn???? Geeenial! Darf ich fragen woher du die Anleitung hast? So eine hätte ich auch gern! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... die Anleitung ist hinter "Projekt" verlinkt ;o)

      Löschen
  16. Mensch... die Hülle ist einfach genial!!! Die anderen Kommentare sagen ja schon alles, was gesagt werden kann... sie ist super!!

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  17. Wow, Wahnsinn!!! Einfach genial!!! Wundervoll!!! ... Ich bin sprachlos. Die ist einfach ein Traum. Und das sie auch noch so viel mehr kann, als nur vor Kratzern schützen. Ich glaub ich muss das Weihnachtsgeschenk für meinen Mann noch mal überdenken:)
    DANKESCHÖN fürs zeigen!!!

    Alles Liebe,
    Das FräuleinMutti Rebekka

    AntwortenLöschen
  18. habt Dank ihr Lieben für so viele zuckersüße und liebe Worte!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gesine,

    wunderwunderwunderschön!
    Wie schade, dass wir kein I-Pad haben! ;-)

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine