Montag, 18. November 2013

Adventskalender Sew- Along/ die Dritte ...

Hallo ihr Lieben!

Tine´s Adventskalender Sew Along geht in die dritte Runde und ich kann sagen:
 jaaa, es nimmt laaangsam Formen an!

Aus je einem kleinen und einem großen Hexagon habe ich,
mit Hilfe von Bügeleisen und Schablonen,
 1, 2, 3, 4 ...

 einen Sternen- Block gezaubert!

... und dieses Spielchen noch so einige Male wiederholt.

*die Zahl 24 hat es in diesem Falle schon in sich ...*

Hier also meine 24 Sternen- Blöcke für meine Adventskalender- Sternengirlande


nach Gaby Wellhausen´s Anleitung
(Sternen- Blöcke in Falttechnik, erschienen in der Lena´s Patchworkausgabe 29/2013)

Nun habe ich alle meine Stecknadeln verbraucht!

Um eben diese wieder zu befreien,
lautet meine nächste Aufgabe: die umgefalteten Ecken festnähen.

... und während dessen, kann ich mir direkt mal Gedanken über die Aufhängung meiner Sternengirlande machen.

Nächste Woche kann ich euch dazu sicher schon mehr erzählen!

herzliche Grüße
Gesine




Kommentare:

  1. Wow, warst du aber fleißig. Jetzt versteh ich auch, wie aus dem Hexagon Sterne werden. Die sehen toll aus. Und so als Gitlande wird das bestimmt hübsch! LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, was bist du fleißig! Die Sterne sehen ja großartig aus, eine tolle Idee! Ich freue mich schon sehr darauf, die fertige Girlande zu sehen!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wow viel Arbeit aber der wird ganz bestimmt super werden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da hast du aber viel Geduld bewiesen. Da freut Frau sich umso mehr, wenn die Sternengirlande fertig ist und bewundert werden kann.

    Eine schöne Woche wünscht

    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Da warst du aber fleissig! Bin echt auf das Endergebnis gespannt...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  6. Waaahnsinn!
    Was für eine Arbeit!
    Viel Spaß beim Zusammennähen.;o)
    Das wird richtig toll!
    LG
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  7. Uff. Ich bin begeistert. Was für eine wahnsinnige Arbeit. Aber die Mühe hat sich gelohnt. Ich bin gespannt wie es weiter geht.
    Liebe Grüße Tine

    AntwortenLöschen
  8. Wow sieht deine Girlande toll aus. Wahnsin, wie viel du schon geschafft hast.
    LG Igelchen

    AntwortenLöschen
  9. Großartig !!!! (mehr gibt's da nicht zu sagen) :)

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, du Liebe! ... Hey, Gesine, auf deinem Blog weihnachtet es aber schon sehr. Da.... links... fällt ein Sternchen herunter. Kann man sich da was wünschen??? ... Ich wünsche mir... Ach nee, soll man ja nicht verraten... :-) ... Ha, rechts fallen auch Sternlein herab. ... Schau doch mal, wie schön! ♥ ... Aber eigentlich bin ich ja nicht zum Sternegucken, sondern zum Adventskalender-Fortschritt-Angucken gekommen. ... Deine Sternengirlande sieht nach einer Menge Arbeit aus und erinnert mich an meinen Adventskalender vom letzten Jahr. Aber toll und besonders wird sie, die Girlande! Ganz bestimmt. Mal schauen, wie es weitergeht. ... Ich schau jetzt noch ein bisschen in deine schönen Sterne und verkrümel mich dann ganz leise, natürlich nicht, ohne dir noch die allerliebsten Grüße dazulassen... Oder sind das etwa gar keine Sterne, sondern Schneeflocken? *kopfkratz*

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gesine!
    Es sieht sooo toll aus!!! Da wird sich dein Mann bestimmt freuen!!!Ich bin ja schon etwas neidisch. Muss meinen Mann erst noch zu der Idee stoßen das ich vielleicht auch einen Kalender bekomme!?
    Lieben Gruß
    Nikola

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine fummelarbeit. Hast du toll gemacht! Viele Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Ich melde mich zurück aus dem schönen Frankenland und schaue natürlich zuerst einmal bei dir vorbei. Was sehe ich da: Eine mehr als fleißige Gesine! Richtig toll sehen die schon jetzt aus! Außerdem tolle Anleitung!!
    Ich liebe - nebenbei - auch die fliegenden Sternchen auf deiner Seite *weihnachtsträum*

    Ich schicke liebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinnig schön. So viel Arbeit - aber es lohnt sich sichtlich. Wirklich ein Traum. Ich freue mich schon jetzt auf den nächsten Bericht :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  15. Ja, meine Liebe, was soll ich dazu sagen???
    Perfekt - so kennt man Dich!!!
    Gefällt mir richtig gut, da warst Du richtig fleißig, gell. :o)

    Aber Du hast geschlafen, oder ???
    Muß ich jetzt mal fragen:" wie geht es denn weiter???"*neugierig um die Ecke guck*
    Wird bestimmt ganz toll. Ich bin wirklich sehr gespannt
    und schicke auch Dir die allerherzlichsten Grüße.

    Nicole


    AntwortenLöschen
  16. Sieht ja toll aus! Da warst du bestimmt sehr lange dran. Ich bewundere deine Geduld :-)
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  17. So schön, Danke für die Anleitung, die muss ich unbedingt auch mal ausprobieren!
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  18. Das ist echt der Hammer. Wunder, wunderschön.

    Liebe Grüße

    Bettina

    AntwortenLöschen
  19. Wie genial ist das denn? Sterne wohin man bei Dir schaut - gefällt mir alles sehr gut.
    Wünsche Dir viel Spaß beim Nähmarathon - auch er steht mir noch bevor.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Wow, so eine Fleiss- und Geduldsarbeit! Ich wäre Amok gelaufen *lach* Und habe allergrössten Respekt vor dir!
    Der Kalender wird toll werden, freue mich sehr auf die weiteren Fortschritte!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  21. Das sehe vielversprechend aus, bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.
    Danke für Deinen lieben Kommtentar und die Einladung, das mache ich doch gerne.

    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine