Dienstag, 10. September 2013

Kira

Ich habe drei Töchter und natürlich war mir völlig klar, dass irgendwann die Zeit kommen würde, 
in der sie Mama´s Sachen selbst ganz gut gebrauchen können ...

Aber das diese Zeit jetzt schon ist?! 
... damit hätte ich dann doch nicht gerechnet!

Meine große Tochter ist fünf Jahre alt und hat mir in den letzten Tagen einige wohl überlegte Argumente erläutert, warum die Tasche an der ich gerade nähe, genau das Richtige für sie wäre ... 

(vorsorglich habe ich also tatsächlich einen verstellbaren Träger  genäht ...)

Die Tasche heist "Kira"
und ich durfte sie für Kati von Nähklimbim Probenähen.

Darüber habe ich mich sehr gefreut, denn der Schnitt gefiel mir auf den ersten Blick sehr gut
...
und meine Begeisterung für diese Tasche wuchs während des Nähens weiter,
denn sie bietet viele schöne Details,

wie einen Reißverschlussfach an der Vorderseite

einen tiefergelegten Reißverschluss, welcher die Tasche verschließt

(...und wo wir gerade bei Reißverschlüssen sind)
freilich gibt es auch noch eine Innentasche ...


Der Boden mit seiner ovalen Grundform hat einen guten Stand
und die Tasche ist damit im Inneren recht geräumig.

 Die süßen Raffungen geben "Kira" ein luftiges Volumen

 und hier ist sie nun endlich in voller Größe (übrigens ca. 26x23 cm) zu sehen!

Und bevor meine Tocher aus dem Kindergarten wieder kommt, ... *grins"
geht die Tasche erstmal zu Anke und ihrem Creadienstag, zu Meertje und zum Sewing SaSU!


!! Achtung, Achtung, hier noch eine wichtige Information: 
Ab Samstag wird es das E-Book kostenlos bei der lieben Kati von Nähklimbim geben !!

Kommentare:

  1. Meine Tochter wäre von den Farben und der Tasche ganz entzückt! Sehr schön geworden!
    LG Nährieke

    AntwortenLöschen
  2. Die ist wirklich wunderbar geworden - so tolle Stoffe hast du da kombiniert.

    Ich gehe nun nicht mehr in den Kindergarten, aber bei mir würden sich da auch starten "Haben Will"-Tendenzen entwickeln... *g*

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kira ist wunderschön geworden. Richtig toll.
    Die Stoffe sind auch super ausgewählt. Toll, Toll, Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Tasche. Der Schnitt gefällt mir richtig gut und deine Stoffwahl sowieso ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, Ohja, Ohja! Das ist genau DIE Tasche, die mir schon immer vorgeschwebt ist. Ganz genauso! Der Schnitt ist perfekt, sobald der verfügbar ist, muss ich den haben! Absolut toll!!!!!
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Oh, deine Tasche ist toll! Und was für eine gute Idee mit den verstellbaren Trägern! Das werde ich bei meiner nächsten KIRA auf jeden Fall auch machen! Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. wow, sieht die aber toll aus...ich würde mir das mit dem Abgeben ans Tochterkind ganz genau überlegen :-)

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  8. WOW!!!! Die Tasche sieht total super aus!!!! Hach, falls sich deine Tochter doch noch anders überlegt, kannst du dich ruhig bei mir melden ;)
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  9. Na, wer darf sie behalten. Aber ich kenne das, die Argumente einer Fünfjährigen sind recht stichhaltig... Die Tasche sieht super aus!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gesine,

    ich bin froh, dass ich dich zum Probenähen ausgesucht habe. Deine Kira ist wunderschön geworden. So einen Stoff habe ich bisher noch nirgends gesehen. Sieht wohl so aus, als müsstest du für deine Kleine auch noch eine nähen ;)

    Vielen Dank, Kati

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Richtig schön deine Kira! Der Stoff ist der Hammer! Den will ich auch haben...
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  12. Tja, Frauen und Taschen... ;)))) Süß! Und Dein Töchterchen kann ich sehr gut verstehen, so schön, wie diese Tasche ist.

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle Tasche, sehr zeitlos, wie du ja selbst erfahren hast. Die möchten Alt und Jung haben, logisch! Danke für deinen Besuch auf meinem Blog!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  14. Heute muss Kiratag sein sein. Vorher ist sie mir nie begegnet und heute springt sie einen überall an - zum Glück! Ich bin total verliebt und auch deiner Version gefällt mir sehr gut. Am Wochenende ist die auch bei mir fällig :)

    Taschen teilen kann übrigens gut klappen. Mache ich mit meiner Mama auch. Ein paar Lieblingsteile rückt man natürlich eher nicht so gerne raus, aber einige liegen viel zu viel herum und dürfen dann auch mal fremdgehen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt kann ich mich nicht konzentrieren und war am Kritzeln und da fiel mir Kira ein und das ich mir da ja Gedanken machen könnte und hab nach Bildern gesucht, was mir für meine gefallen könnte un da stolpere ich über deine. Hab ich damals bei dir nur geguckt oder auch kommentiert? Geh doch mal gucken. Jau. Meine Güte, was ist das lange her und bis heute habe ich keine. Sind das echt schon fünf Monate? :O Wenn die Klausur morgen nicht zu lange geht, dann besorge ich das fehlende Material - hoffe ich. Für den Frühling fehlt mir doch noch eine tolle kleine Tasche :D

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  15. Die Tasche ist wirklich schön in deiner Stoffkombi! Gefällt mir sehr gut!
    LG MAry
    die mal wieder einen Schnitt auf ihre To-Do-Liste setzt ;)

    AntwortenLöschen
  16. Ich kann deine Tochter sehr gut verstehen. Die Tasche ist klasse und die Farbkombi genial.

    Den Schnitt werde ich mir auch runterladen.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  17. Hey, ich freue mich riesig, dass du bei meiner Linkparty mitgemacht hast und die Party unterstützt :)
    Und ich wollte dich noch herzlich in meinem Blog als neue Leserin willkommen heißen ♡♥♡

    Und nun zu deinem Post: finde die Tasche super und den Stoff erst :)
    Da kann ich deine Tochter guuut verstehen ;)

    Alles Liebe und bis bald
    Line

    AntwortenLöschen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine