Freitag, 12. Juli 2013

Meine neue Schneiderpuppe

Meine neue Schneiderpuppe ist ein ganz besonderes Schätzchen!
Eine wie sie habe ich zuvor noch nie gesehen ...
versteckte sie sich auch jahrzehnte lang in einem Karton, in einem fremden Keller ...

Die Beschreibung, welche mich zu ihr führte, klang ... sagen wir, ausgefallen ...
und so sieht sie auch aus!



Ganz schön drahtig die Gute, was? Dank dieser Eigenschaft (und einigen Metallklemmen) kann man sie wie eine Corsage anziehen, an die eigene Silhouette anpassen, wieder ausziehen, aufstellen ... und TaaDaa! ... ist dies tatsächlich ein genaues Abbild der eigenen Körperlinie. Und das ist doch mal was zum abstecken der eigenen Kleidung!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine