Freitag, 14. Juni 2013

klein und fein mal drei


Dies ist "Coco",
meine derzeit liebste Handtasche.
Freilich nach dem Schnitt der Faltentasche des Taschenspielers von Farbenmix genäht. Der Schnitt wurde von mir lediglich etwas verkleinert und in der Form angepasst.

Als ich den Stoff entdeckte, wusste ich sofort, dass daraus solch eine Tasche werden sollte ...
und diesem Stoff verdankt sie nun auch ihren Namen "Coco" :)
Und so wie das " i " zum Tüpfelchen kam,
so kam wohl heute auch "Coco" zu ihrem Blümchen ... 
es sollte einfach so sein! ;)

Das Blümchen war einmal auf einer Haarspange befestigt, hat sich jedoch kaum gegen die Umfunktionierung gewehrt ;) und nun ziert es die Baskenmütze meiner Coco,
klein und fein eben.



Ja und diese drei süßen Stickerein fanden sich gestern mit lieben Grüßen in meinem Briefkasten! :)

Klein und fein, erfreuten sie meine große Tochter, die gerade ihr Seepferdchen- Abzeichen erschwommen hat, und mich, die ich seit dem grübele, wo meine drei Eulen am besten zur Geltung kommen könnten!?




Als dreifache Mädchenmama freue ich mich auch über dieses kleine aber feine Tutorial von Susanne (Hamburger Liebe).
Haarbänder haben Feen und Elfen schließlich nie genug! ;) 
Dazu noch aus Lieblingsstoffen, in den Lieblingsfarben und von Mama ratz fatz selbst genäht ... perfekt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habt herzlichen Dank ♥ für eure lieben Worte!
Auf Fragen antworte ich schnellst möglich per Mail oder hier im Blog.
eure Gesine